Terrorverlag > Blog > ORANGE GOBLIN > A eulogy for the damned

Band Filter

ORANGE GOBLIN - A eulogy for the damned

VN:F [1.9.22_1171]
Orange-Goblin-A-Eulogy-For-The-Damned.jpg
Artist ORANGE GOBLIN
Title A eulogy for the damned
Homepage ORANGE GOBLIN
Label CANDLELIGHT RECORDS
Veröffentlichung 16.12.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.5/10 (234 Bewertungen)

Die Engländer ORANGE GOBLIN Wüstensegeln auf ihrem siebten Album mächtiger und härter denn je durch den Sand und liefern das beste Genrewerk seit langem ab! Gleich das mit enormem Drive versehene Eröffnungs-Groovemonster “Red Tide Rising” lässt jedem BLACK SABBATH/ BLACK LABEL SOCIETY, KYUSS, DOWN, MONSTER MAGNET oder auch CATHEDRAL-Fan die Ohren schlackern! “Stand for Something” pustet mit unwiderstehlichem Groove und regelrechtem Hit-Refrain ebenfalls vom Teller, 70er-Fans dürfen ebenso eintauchen, wie Doomfreaks, die Stonergemeinde oder Southern-Surfer. Das herrlich grölige Sufforgan von Bandkopf Ben Ward passt perfekt dazu, genau wie die erdige, raue Produktion.

“Acid Trial” beginnt wie ein IRON MAIDEN-Song, hat danach beinahe schon Black Metal-Riffing und wütet dann im sumpfigen Höllengroove voran, der dir die Sandalen abschält! Überhaupt sind die Jungs so eingängig, wie noch nie, ohne dabei auch nur einen Funken Credibility einzubüßen oder ihren bisherigen Soundpfad zu verlassen. Ganz großes Kino, das können (konnten) die obigen Meister selbst in ihren Glanzzeiten nicht besser! Und schon gar nicht ein ganzes Album lang! Denn alle 10 Songs brennen ein Feuerwerk ab, das dieses 50-minütige Werk für Freunde obiger Sounds zu einem absoluten Pflichtkauf macht! Man kann auch mal langsamer (“Save Me from Myself”)und dennoch energisch zu Werke gehen, einen episch-groovigen Siebenminüter raushauen (“The Fog”), ein Megamordsriff von der Kette lassen (“Death of Aquarius”) oder mit dem abschließenden über sieben Minuten langen Titeltrack alle Register ziehen.

Es gibt keine Schwachstellen auf diesem Granatenwerk und wer sich Mucke vom Schlage der obigen Könner reinzieht, der MUSS ORANGE GOBLIN ganz dick auf den must-have-Zettel schreiben!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Orange Goblin 'A eulogy for the damned' Tracklist
1. Red Tide Rising Button MP3 bestellen
2. Stand For Something Button MP3 bestellen
3. Acid Trial
4. The Filthy & The Few Button MP3 bestellen
5. Save Me From Myself Button MP3 bestellen
6. The Fog Button MP3 bestellen
7. Return To Mars
8. Death Of Aquarius
9. The Bishops Wolf
10. A Eulogy For The Damned
Orange Goblin 'A eulogy for the damned' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 13,49 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 6,17 Online bestellen
ORANGE GOBLIN - Weitere Rezensionen

Mehr zu ORANGE GOBLIN