Terrorverlag > Blog > PERDITION TEMPLE > Edict of the Antichrist Elect

Band Filter

PERDITION TEMPLE - Edict of the Antichrist Elect

VN:F [1.9.22_1171]
Perdition-Temple-Edict-Of-The-Antichrist-Elect.jpg
Artist PERDITION TEMPLE
Title Edict of the Antichrist Elect
Homepage PERDITION TEMPLE
Label OSMOSE PRODUCTIONS
Veröffentlichung 31.08.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Nachdem ANGEL CORPSE wohl nun endgültig das Zeitliche gesegnet haben, verbreitet Gene Palubicki eben jenen Sound mit seiner neuen Combo PERDITION TEMPLE. Und auch hier frönt er dem kompromisslosen Highspeed Death/ Black Metal, der mehr als nur einmal an MORBID ANGEL oder KRISIUN erinnert und somit natürlich auch an seine ehemalige Combo.

Die 8 Songs rattern technisch versiert in nahezu permanentem Affenzahn aus den Boxen, gut produziert ist die Chose auch. Der einzige Nachteil ist der Abwechslungsmangel, nach 3 Songs geht einem das Inferno schon etwas stumpf auf den Keks. Totale Massaker wie “From this Darkness of Flesh” oder “Plague Camp” dürften nur für die Extrem-Fraktion geeignet sein, aber wer ANGEL CORPSE oder HATE ETERNAL schon zu Hause stehen hat, der liegt hier genau richtig.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Perdition Temple 'Edict of the Antichrist Elect' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 20,04 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 38,99 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 9,99 Online bestellen

Mehr zu PERDITION TEMPLE