Terrorverlag > Blog > PILGRIM > Misery Wizard

Band Filter

PILGRIM - Misery Wizard

VN:F [1.9.22_1171]
Pilgrim-Misery-Index.jpg
Artist PILGRIM
Title Misery Wizard
Homepage PILGRIM
Label METAL BLADE
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (1 Bewertungen)

Traditionellen Doom Metal zocken diese drei Waldschrate aus den US of A. Die 6 Songs bringen es auf satte 55 Minuten, was natürlich etliche etliche elegische Doomepen jenseits der 10 Minutengrenze bedeutet. Der Abwechslung halber hat man mit dem recht kurzen “Adventurer” auch was Schnelleres am Start, bevor man uns mit dem 13-minütigen Lavabrocken “Forsaken Man” ins Nirvana schleichen lässt.

Das hat man irgendwie alles schonmal gehört, zumindest, wenn man dem Doom nicht abgeneigt ist und Kapellen wie BLACK SABBATH (ach!), CATHEDRAL, ELECTRIC WIZARD, CANDLEMASS oder ähnliche Schleicher kennt. Trotzdem lohnt es sich auch für Tonträgerbesitzer jener Combos unbedingt mal, sich PILGRIM einzufahren. Denn auch diese 3 Slow-Verehrer wissen langsame Songs zu kreieren, die man sich gerne mehr als nur einmal anhört! Vor allem der seeehr langsame Titeltrack dooomt elegisch wuchtig voran.

Anchecken!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu PILGRIM