Terrorverlag > Blog > PINEGROVE > Everything So Far

Band Filter

PINEGROVE - Everything So Far

VN:F [1.9.22_1171]
PINEGROVE2
Artist PINEGROVE
Title Everything So Far
Homepage PINEGROVE
Label RUN FOR COVER RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (4 Bewertungen)

PINEGROVEs „Everything So Far” ist genau das, was der Titel verspricht. Eine vollständige Werkschau, die bis zu ihrem 2016er Album „Cardinal“ reicht. Wir zäumen das Pferd sozusagen von hinten auf und wenden uns erst jetzt den Songs des Debüts „Meridian“ aus 2012 zu – und natürlich den Tracks zahlreicher EPs und Singles. So sind es denn auch insgesamt 22 Nummern mit knapp 75 Minuten Spielzeit, die sich auf „Everything So Far“ wiederfinden.

Darunter Fan-Favoriten wie den eindringlichen Opener „New Friends“ und das verträumte „Angelina“ um nur zwei der vertretenen Lieder zu nennen. Verantwortlich für den bezaubernden und abwechslungsreichen Mix aus Indie-Rock, Folk und Country ist der Songwriter Evan Stephens Hall, der mit Drummer Zack Levine PINEGROVE 2010 aus der Taufe gehoben hat. Die beiden Jungs aus New Jersey machen bereits seit ihrem siebten Lebensjahr Musik und schon ihre Väter spielten seit Ewigkeiten zusammen in einer Band. Unterstützung finden die beiden in weiteren sechs Mitstreitern, die in unterschiedlichen Besetzungen am nachdrücklichen Sound des Duos beteiligt sind.

Der Name der Kapelle kommt übrigens nicht von ungefähr, denn Hall hat viele der Songs an einem Kiefernwäldchen (engl. Pinegrove) nahe seinem College im ländlichen Ohio geschrieben. Die Bäume müssen recht inspirierend gewesen sein, denn der PINEGROVE-Stil ist schon bemerkenswert. Das beginnt bereits mit Evans markanter Stimme und setzt sich im Songwriting und bei der Instrumentierung fort. Auf diese Weise wird „Everything So Far“ zu keinem Zeitpunkt langweilig und zeigt stattdessen die spannende Entwicklung einer Band, die als jugendliche Version von WILCO oder BRIGHT EYES durchgehen könnte, aber weit davon entfernt ist, irgendetwas nur zu kopieren.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

PINEGROVE - Weitere Rezensionen

Mehr zu PINEGROVE