Terrorverlag > Blog > PRIME SUSPECT > s/t

Band Filter

PRIME SUSPECT - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Prime-Suspect-Prime-Suspect.jpg
Artist PRIME SUSPECT
Title s/t
Homepage PRIME SUSPECT
Label FRONTIERS RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
8.5/10 (8 Bewertungen)

Auch bei diesem internationalen Projekt um die KHYMERA-Jungs Tommy Ermolli und Dario Ciccioni gibt es eine gute Dreiviertelstunde AOR mit hohem Hörbarkeitsfaktor. Die feine Stimme kommt von DREAMTIDE-Fronter Olaf Senkbeil. Die 10 Tracks gehen allesamt fein ins Ohr und sind Top arrangiert. Aber wieso brauchen die alle noch eine Spielwiese, die ihren Hauptcombos ähnelt?

“What Do You Want”, “I’ll be Fine” oder das poppige “Deep in my Heart” dürften melodic-Freunden und seicht-AORlern bestens gefallen. Trotz einiger leichter Hänger ein gutes Werk, das allerdings trotz einiger QUEENesker Phasen keinen großen Staub aufwirbeln wird. Genre-Fans hören mal rein.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu PRIME SUSPECT