Terrorverlag > Blog > RAGNAROK > Blackdoor miracle

Band Filter

RAGNAROK - Blackdoor miracle

VN:F [1.9.22_1171]
Ragnarok.jpg
Artist RAGNAROK
Title Blackdoor miracle
Homepage RAGNAROK
Label REGAIN RECORDS
Veröffentlichung 02.01.2008
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (5 Bewertungen)

“Blackdoor Miracle”? – Etwas anders geschrieben hätte dieser Titel eine wunderbare Bezeichnung für einen Hardcore-Streifen abgegeben, aber Hardcore ist es trotzdem irgendwie, Hardcore Black in Vollendung! IMMORTAL sind tot? Dieses Album ist das erste posthume IMMORTAL-Album und das sehe ich als großes Kompliment. Waren mir die Norweger von RAGNAROK bisher nur als durchschnittliche Mitläufer bekannt, holen sie jetzt zum großen Schlag aus. Sei es die Produktion im Abyss Studio oder der neue Krächzer Hoest (ebenfalls TAAKE), man übernimmt den großen Gestus von Abbath und Co., um zum Kampf auf den vakanten Black Metal Thron zu rüsten.

Fängt es mit „Heir of Darkness“ noch relativ solide aber nicht überragend an, wird in den folgenden Tracks deutlich, wie die Marschroute der Skandinavier ausschaut. Kein blindwütiges Gemetzel, keine sinnlose Zerstörung, stattdessen pointierte Härte und immer wieder frostige, melodische Gitarrenleads. Das ganze erinnert mich stark an IMMORTALs „At the Heart of Winter“: Repetetive Riffs, feine nordische Melodiebögen, eisige Kälte. Besonders gelungen: „Rites of geburah“ und das schlicht „Murder“ betitelte Stück Nr.6. Hier erreicht man beinahe hypnotische Qualitäten, durch leicht dissonante Lead-Gitarrenarbeit. Zwar arbeitet man mit nicht ganz so extremen Griffen und nicht ganz so einmaligem Gekrächze wie die großen „Vorbilder“, aber es soll ja auch nicht zur bloßen Kopie verkommen. Manchmal ist es einfach purer Rock ’n’ Roll in der heruntergestimmten Variante („Bless thee for granting me pain“), der perfekt zur flauschigen Schneedecke vor meiner Haustür passt.

Während mein Kollege mit MORD und NEGATOR eine Rückkehr zu den rauen Ursprüngen des Black Metal prognostizierte, schlagen RAGNAROK eine andere Richtung ein. Perfekter Sound und ausgefeiltes Songwriting ergeben hier ein High Class-Produkt, sicherlich haben beide Stilarten ihre Berechtigung. Mit diesem Album klopft man ganz heftig an die Tür zur sogenannten „Elite“ an und 10 Jahre harter Arbeit machen sich endlich bezahlt.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Ragnarok 'Blackdoor miracle' Tracklist
1. Preludium Button MP3 bestellen
2. Heir of darkness Button MP3 bestellen
3. Recreation of the angel Button MP3 bestellen
4. Tites of geburah
5. Blackdoor miracle Button MP3 bestellen
6. Murder Button MP3 bestellen
7. Kneel Button MP3 bestellen
8. Bless thee for granting me pain Button MP3 bestellen
9. Journey from life Button MP3 bestellen
Ragnarok 'Blackdoor miracle' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 487,39 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen
RAGNAROK - Weitere Rezensionen

Mehr zu RAGNAROK