Terrorverlag > Blog > RANDY PIPER’S ANIMAL > Violent New Breed

Band Filter

RANDY PIPER’S ANIMAL - Violent New Breed

VN:F [1.9.22_1171]
Randy-Piper-Violent-New-Breed.jpg
Artist RANDY PIPER’S ANIMAL
Title Violent New Breed
Homepage RANDY PIPER’S ANIMAL
Label DIESEL & GLORY/ DEAF & DUMB RECORDS
Veröffentlichung 25.08.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Der uralte WASP-Gitarrist Randy Piper versucht mit seinen Animals nach dem lauen 2002er-Debut einen erneuten Anlauf. Und der kann sich gleich mit dem ersten fetten Reißer „Violent New Breed“ mächtig hören lassen! Die Produktion von ZAN CLAN-Meister Chris Laney (der auch die zweite Klampfe bedient) ballert oberfett aus den Speakern und songwriterisch liegt man auf jeden Fall auf der absolut klassischen WASP-Linie, sprich den kultigen ersten beiden Alben. Wirkt durch die modern-fette Produktion aber nicht im geringsten angestaubt. Zumal die Songs auch allesamt zünden.

Sänger Rich Lewis klingt dabei frappierend nach einem jungen Blackie Lawless, das passt wie Arsch auf Eimer bei der Mucke! Fette Backings sorgen für den Rest. Bleibt zu hoffen, das diese hervorragende Scheibe nicht völlig untergeht auf diesem total unbekannten Label. WASP-Fans werden geile Granaten wie „Morning After“ oder das selbst von Mr. Gesetzlos nicht zu übertreffende „Hellchild“ gierig aufsaugen. Der letzte Track „B.O.O.M.“ erinnert wegen seiner Industrial-lastigkeit dagegen ein wenig an DIE KRUPPS bzw. die „Kill Fuck Die“-Phase von WASP. Für Abwechslung ist also gesorgt, die obligatorische Halbballade „In the Mirror“ zündet dagegen nicht so wirklich und bleibt etwas blass. Was zündet ist allerdings Randys herausragende Gitarrenarbeit, die mal traditionell, mal modern-crunchy („Hey You“) daherkommt! Auch mit balladesken Sounds kann man punkten( „Turn and Walk Away“).

Für Fans kernigen Hardrocks/ Melodic Metals der Marke WASP/ BONFIRE/ AXXIS und Konsorten gehört diese geile Scheibe auf den Einkaufszettel!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Randy Piper'S Animal 'Violent New Breed' Tracklist
1. Violent new breed
2. Morning after
3. Hey you
4. Eye of the storm
5. Turn and walk away
6. Animal in me
7. Hellchild
8. Salt
9. In the mirror
10. B.O.O.M.
Randy Piper'S Animal 'Violent New Breed' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 11,11 Online bestellen

Mehr zu RANDY PIPER’S ANIMAL