Terrorverlag > Blog > RED APOLLO > The Laurels of Serenity

Band Filter

RED APOLLO - The Laurels of Serenity

VN:F [1.9.22_1171]
Red Apollo
Artist RED APOLLO
Title The Laurels of Serenity
Homepage RED APOLLO
Label MOMENT OF COLLAPSE RECORDS
Veröffentlichung 27.04.2018
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

RED APOLLO haben mit „The Laurels of Serenity“ im April ihr drittes Album veröffentlicht. Wieder hat die vierköpfige Kapelle aus Dortmund ihren Sound weiterentwickelt und kreiert aus den Elementen des atmosphärischen Post- und Progressive Metals einen völlig eigenen Sound.

Der modernen Welt mangelt es zunehmend an Beständigkeit und so wird sie zum Inbegriff von Wachstum und Veränderung. Musik als Kunst ist bereits lange von diesem Trend betroffen und Bands und musikalische Trends entwickeln sich genauso schnell wie sie wieder verschwinden. RED APOLLO hingegen unterscheiden sich in diesem Aspekt: Während ihres siebenjährigen Bestehens kommt die Band auf zwei Albumveröffentlichungen, vier EPs, erfolgreiche Touren mit BLACK TUSK, HEAVEN IN HER ARMS, sowie über 150 Festival- und Club Shows. Dies soll aber nicht das Ende sein und somit veröffentlichen sie mit „The Laurels of Serenity“ ihre dritte Langrille. Die Platte vereint acht Songs, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Thematisiert wird die Konfrontation (der Band) mit dem gesamten Spektrum pathologischer Ängste. Musikalisch bewegen sich RED APOLLO auf völlig neuen Wegen.

Aus den Elementen des atmosphärischen Post- und Progressive-Metals, kreieren sie eine einzigartige Stimmung, charakterisiert durch Tiefe, Pathos und eine imposante Wall of Sound. RED APOLLO wissen die komplette Bandbreite jedes einzelnen Instruments auszuschöpfen, sodass der zusätzliche Release einer instrumentalen Version des Albums nur logisch ist (wobei mir persönlich die instrumentalen Stücke “Anguish & Purgatory” und “The Mist We All Saw Coming” grundsätzlich am besten gefallen). „The Laurels of Serenity“ entpuppt sich als koherentes Werk, das Härte, Präzision und Klarheit als Bindeglied zwischen den verschiedensten Klanglandschaften auslotet. Jeder einzelne Song funktioniert als Einzeltrack und auch im Kontext des gesamten Albums.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Red Apollo 'The Laurels of Serenity' Tracklist
1. The Laurels Of Serenity Button MP3 bestellen
2. Anguish & Purgatory Button MP3 bestellen
3. The Ides Of March Button MP3 bestellen
4. Deathwaters Of Acheron
5. Interlude
6. Rituals & Repulsion Button MP3 bestellen
7. Unyielding Void Button MP3 bestellen
8. A Scared Kingdom Come
Red Apollo 'The Laurels of Serenity' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 12,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 8,98 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 14,85 Online bestellen

Mehr zu RED APOLLO