Terrorverlag > Blog > REQUIEM ETERNAM > Visions of Eternity

Band Filter

REQUIEM ETERNAM - Visions of Eternity

VN:F [1.9.22_1171]
Requiem-Eternam-Visions-Of-Eternity.jpg
Artist REQUIEM ETERNAM
Title Visions of Eternity
Homepage REQUIEM ETERNAM
Label EIGENPRODUKTION/ BLOOD DIVINE RECORDS
Veröffentlichung 28.09.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Sucht man nach Infos über das Gothic Metal-Projekt REQUIEM ETERNAM findet man nicht wirklich viel heraus, ausser dass der Schweizer Phil R. XP dahinter steckt und bis auf die weiblichen Vocals alles in Eigenregie stemmt. Nebenbei hat der Gute auch schon ein Buch namens „Revelations pour notre Temps“ veröffentlicht, welches sich um den Antichristen und die Illuminati drehen soll. Generell scheint sich REQUIEM ETERNAM eher mit Pro-christlichen Themen auseinanderzusetzen, was ja im Bereich der Düster-Mucke nicht alltäglich ist. Dieses Album soll genauer gesagt lyrisch Dante Aligheri (1265 – 1321) in den Mittelpunkt stellen.

Musikalisch versucht der Schweizer einiges, fabriziert allerdings wenig wirklich Mitreissendes. Eingängige, drucklose Matschriffs, klassische Drums, die auch vom Compi stammen könnten und passende Elektro-Sounds aus dem Amiga/ Atari-Zeitalter des Home-Computers. Da gibt es mittlerweile doch qualitativ hochwertigere Aufnahme-Möglichkeiten, auch für Zuhause. Die Vocals bestehen meist aus unverständlich verfremdeten Gesängen und Geraune. Da scheint wenig eigenes Potenzial vorhanden zu sein. Das einzig wirklich erkennbare Potenzial auf „Visions of Eternity“ bieten die Vocals einer gewissen Claudia, deren Stimme sich sicherlich auf einigen Gothic Metal-platten gut machen würde.

Alles andere soll nach eigener Definiton mit Mystik, keltischer Mythologie und theatralischer Atmosphäre gespickt sein, wird aber schon nach kurzer Zeit grottenlangweilig. Trotzdem muss man anerkennen, dass der gute Phil nun schon sein viertes Album ins Rennen schickt, ohne dass einers der Vorgänger-Werke auf besonders großes Interesse gestossen wäre. Mit „Visions of Eternity“ wird es nicht anders sein.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Requiem Eternam 'Visions of Eternity' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 19,93 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 6,90 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen

Mehr zu REQUIEM ETERNAM