Terrorverlag > Blog > RIMFROST > A Frozen World Unknown

Band Filter

RIMFROST - A Frozen World Unknown

VN:F [1.9.22_1171]
Rimfrost-A-Frozen-World-Unknown.jpg
Artist RIMFROST
Title A Frozen World Unknown
Homepage RIMFROST
Label NO COLOURS RECORDS
Veröffentlichung 14.02.2007
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (3 Bewertungen)

Vor gut einem Jahr schloss ich die Rezi zur “A Journey to a Greater End“ mit den Worten, dass ich mich auf die anstehende Full Length freuen würde. Und ich wurde nicht enttäuscht! Denn was RIMFROST aus Schweden hier präsentieren, ist zwar nicht neu, aber dafür richtig fett gelungen. Vor allem wenn man in Betracht zieht, dass dieses Schweden-Trio im Schnitt gerade mal 19 Jahre alt ist!

Düster mit fiesen spoken Words unterlegt und damit ungemein passend beginnt der Opener „Freezing Inferno“. Von eisiger Kälte getragene Riffs und fiese Krächz-Vocals, die noch immer etwas an Abbath (I, IMMORTAL) erinnern, geleiten einen mit walzenden Drums in dieses Monster eines Old School-Black Metal-Songs. Atmosphäre ganz oben… vor allem, wenn mit einem Shout dann der Startschuss zum Moshen gegeben wird. Treibende Riffs, brachiale Doublebass-Attacken und dann das gelungene Einbremsen in den groovigen Mittelteil. Gut gelernt von den schon erwähnten Norwegern und in absolut erster Sahne umgesetzt! Alleine die Stakkato-Riffs am Ende verdienen mehr als den „Northern Darkness“-Stempel! „At the Mighty Halls they’ll walk“ und der Titelsong stammen schon von der EP, haben allerdings nichts von ihrer Wucht und Energie verloren und passen sich mit ihrer Mischung aus fieser Black-Kälte und einigen Einflechtungen moderner Death-Riffs ideal ein. „Ride the Storm“ geht etwas brachialer zu Werke und reißt einen förmlich aus der hypnotischen Atmosphäre der vorigen Songs. Der Abschluss „Hordes of Rime“ fügt sich ebenso perfekt zu den anderen Songs hinzu und rundet die nur 5 Songs, aber immerhin 37 Minuten, umfassende Platte gelungen ab. Schade nur, dass man zwei Songs von der EP mit draufgepackt und damit nur drei neue Songs zu präsentieren hat.

Wären I nicht aufgetaucht und IMMORTAL nicht wieder erschienen, hätte man mit RIMFROST DIE Nachfolger gefunden. Sie sind böse, kalt und wissen was zu tun ist! Zudem stehen sie mit 19 Jahren noch ganz am Anfang und jeder weiß, wie sich IMMORTAL über die Jahre entwickelt haben. Da steht uns was Großes bevor!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Rimfrost 'A Frozen World Unknown' Tracklist
1. freezing inferno
2. at the mighty halls they ll walk
3. ride the storm
4. a frozen world unknown
5. lordes of rime
Rimfrost 'A Frozen World Unknown' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 19,88 Online bestellen
RIMFROST - Weitere Rezensionen

Mehr zu RIMFROST