Terrorverlag > Blog > ROBERT PLANT > Band of Joy

Band Filter

ROBERT PLANT - Band of Joy

VN:F [1.9.22_1171]
Robert-Plant-Band-Of-Joy.jpg
Artist ROBERT PLANT
Title Band of Joy
Homepage ROBERT PLANT
Label TROLCHARM LIMITED/ DECCA
Veröffentlichung 10.09.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

ROBERT PLANT ist für viele nach wie vor die bessere Hälfte von LED ZEPPELIN. Seit Jahren erwehrt er sich erfolgreich der Reunionversuche der legendären Rockband, was ihm 2007 u.a. fünf Grammys einbrachte, als er mit “Raising Sands” ein Countryrockalbum vorlegte. Drei Jahre später lässt Robert gar eine Band wieder auferstehen, in welcher er vor LED ZEPPELIN gemeinsam mit John Bonham musizierte.

“Band of Joy” ist auch der Titelname des Projekts, welches Plant gemeinsam mit Buddy Miller angeht. Dabei verzichtet die Legende größtenteils auf eigenes Material und covert, was das Zeug hält, u.a. das von JOHNNY CASH bereits neu aufgelegte “Cindy, I’ll marry you someday” oder WILLIE NELSONs “Satan your kingdom must come down”. Allein diese Songs machen aus dem Album ein buntes Potpourri, was Plant & Miller anscheinend auch geplant haben. Der Opener “Angel Dance” kommt verschroben folkig tanzbar daher, “House of Cards” hingegen liegt klebrig schwer saitenschlagend in den Ohren bevor das countryeske “Central Two-O-Nine” den Landstreicherblues auspackt. Auf Großartigkeiten an der Gitarre wartet man leider vergebens, höchste Qualitätsansprüche werden aber nicht enttäuscht – nur der schimmernde Glanz fehlt dem Album. Beweis dafür “You can’t buy my love”. Locker schlendernd lässt der Song den Taktstock außer Acht und der Gitarre viel zu selten den dringend benötigten Freilauf.

ROBERT PLANT muss uns nichts mehr beweisen, auch nicht, dass er nach wie vor ein Meister am Mikrophon ist. Vielleicht hat er sich gerade deshalb bei “Band of Joy” zurückgehalten und ein atmosphärisch gehaltvolles Album gezaubert, das etwas unter seiner krampfhaften Vielseitigkeit leidet.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Robert Plant 'Band of Joy' Tracklist
1. Angel Dance Button MP3 bestellen
2. House Of Cards Button MP3 bestellen
3. Central Two-O-Nine Button MP3 bestellen
4. Silver Rider Button MP3 bestellen
5. You Can't Buy My Love Button MP3 bestellen
6. Falling in Love Again Button MP3 bestellen
7. The Only Sound That Matters Button MP3 bestellen
8. Monkey Button MP3 bestellen
9. Cindy, I'll Marry You Someday Button MP3 bestellen
10. Harm's Swift Way Button MP3 bestellen
11. Satan Your Kingdom Must Come Down Button MP3 bestellen
12. Even This Shall Pass Away Button MP3 bestellen
Robert Plant 'Band of Joy' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 14,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,58 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,39 Online bestellen

Mehr zu ROBERT PLANT