Terrorverlag > Blog > ROOT > Heritage of Satan

Band Filter

ROOT - Heritage of Satan

VN:F [1.9.22_1171]
Root-Heritage-Of-Satan.jpg
Artist ROOT
Title Heritage of Satan
Homepage ROOT
Label AGONIA RECORDS
Veröffentlichung 28.10.2011
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Nach mehr als vier Jahren Pause sind die Pioniere des osteuropäischen Black Metals wieder da! So sind ROOT neben MASTER’S HAMMER sicherlich die bekanntesten Vertreter, nicht nur aus Tschechien, sondern generell der osteuropäischen Okkult-Musik! Sänger Jiri „Big Boss“ Valter hat seine Truppen neu formiert und sich dazu noch mit Blasphemer (Ex-MAYHEM), Nergal (BEHEMOTH) und Erik von WATAIN einige Stars der Szene ins Studio geholt. Letzterer hat auch gleich das Artwork für das Album gefertigt, was natürlich die Ähnlichkeit zu den WATAIN-Veröffentlichungen erklärt.

Und wie man es von ROOT nicht anders kennt, präsentiert auch „Heritage of Satan“ seine ganz eigene Interpretation der schwarzen Metal-Kunst. So rockt „In Nomine Sathanas“ fast psychedelisch-beschwörerisch, das folgende „Legacy of Ancestors“ dagegen eher punkig und das anschliessende „Revenge of Hell“ in MOTÖRHEAD-Tradition durchs rohe Unterholz. Erst mit „Darksome Prophet“ und „Son of Satan“ hauen ROOT klassischen Black Metal, mit pfeilschnellen Rifffolgen, rasenden Drummings und heiseren Vocals raus. Das doomige Monster „His Coming“ vervollständigt dann die imposante Vielseitigkeit von „Heritage“. Eines kann man ohne Zweifel feststellen: Auch nach fast 25 Jahren Existenz macht der „Big Boss“ SEINn Ding und lässt sich von niemandem reinreden. Das hilft allerdings nichts, wenn die Qualität zu wünschen übrig lässt. So machen namhafte Gäste halt noch keine Killer-Platte aus. ROOT sind Kult, Underground und machen ihr Ding, egal ob es anderen gefällt oder nicht. Das hat zur Folge, dass die Songs zwar durchaus ihre Qualitäten besitzen, besonders im Bereich der düsteren Atmosphäre.

Ein wirklich schlüssiges oder mitreissendes Gesamtwerk sieht allerdings anders aus und somit bleibt es auch bei „Heritage of Satan“ bei einem eigenwilligen Underground-Werk, das sicher in gewissen Kreisen einen (verdienten) Kult-Status erreichen wird!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Root 'Heritage of Satan' Tracklist
1. Introprincipio Button MP3 bestellen
2. In Nomine Satanas Button MP3 bestellen
3. Legacy Of Ancestors Button MP3 bestellen
4. Revenge Of Hell Button MP3 bestellen
5. Darksome Prophet Button MP3 bestellen
6. Fiery Message Button MP3 bestellen
7. Son Of Satan Button MP3 bestellen
8. His Coming Button MP3 bestellen
9. Greetings From The Abyss Button MP3 bestellen
10. The Apocalypse Button MP3 bestellen
Root 'Heritage of Satan' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 19,72 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 9,50 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen

Mehr zu ROOT