Terrorverlag > Blog > ROSE ROVINE E AMANTI > Rituale Romanum

Band Filter

ROSE ROVINE E AMANTI - Rituale Romanum

VN:F [1.9.22_1171]
Rose-Rovine-E-Amanti-Rituale-Romanum.jpg
Artist ROSE ROVINE E AMANTI
Title Rituale Romanum
Homepage ROSE ROVINE E AMANTI
Label COLD SPRING
Veröffentlichung 15.05.2006
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.7/10 (3 Bewertungen)

Nach diversen Compilationbeiträgen, 2 MCDs, einer Split etc. nun endlich das Full Length Debüt des hoffnungsvollen italienischen Neofolk-Projekts ROSE ROVINE E AMANTI. Praktischerweise auch gleich vom Presswerk durch einen bösen Fehler „geadelt“: Aus den 10 Original Tracks wurden 9, da man 4 und 5 flugs zusammen packte, was aber dem Hörgenuss nicht sonderlich schadet. Mastermind hinter den „Rosen“ ist bekanntermaßen Damiano Mercuri, der hier von einem gewissen Josef K. als Supervisor unterstützt wurde, nun ja, jeder stürzt sich ideologisch so gut es geht ins Unglück. Bei dem Cold Spring Label überrascht die Zusammenarbeit nicht wirklich, da hier auch VON THRONSTAHL veröffentlicht.

So darf der umstrittene Deutsche Kreative dann gleich 2 mal die Stimme erheben, bei „Soldato Cristiano“, einem Pathos getränkten Stück mit hoppelndem Stampf Rhythmus und dem bereits vom Neoform Sampler bekannten Titel „Aachen“, komplett mit Kinski Sample. Desweiteren covert Damiano auch noch ein älteres THRONSTAHL-Lied: Aus „Adoration to Europa“ (beispielsweise auf der „Bellum Sacrum Bellum!?“) wurde hier „Adorazione dell’Europa”. Eine weitere Zusammenarbeit stellt das etwas merkwürdige „Famiglia!“ dar, welches sich schon auf der eingangs erwähnten Split mit BELBORN befand, die dann auch ihren typisch unbedarften Sprechgesang beisteuern. Dabei braucht sich RREA gar nicht mit fremden Federn zu schmücken, die meisten in reiner Eigenarbeit erstellten Kompositionen sind viel schöner ausgefallen. Da wäre beispielsweise das wunderbare „La danza del colibrì (Power is blood)“ nach Shakespeare zu nennen, wo eine Violine zum erhabenen Klangbild beiträgt. Ebenso „Perso nel cuore“, welches von einer Mischung aus flehentlichem Gesang und neapolitanisch angehauchten Akustikgitarren profitiert… weniger allerdings von dem sehr künstlich scheppernden Schlagzeug. Die Stimme ist über die gesamte Laufzeit über sowieso das große Plus des Tonträgers. Prägnant, leidenschaftlich, variabel werden hier vielerlei Emotionen freigesetzt.

Lyrisch werden vom Katholizismus über die Natur bis hin zum Römischen Reich einige interessante Themen angeschnitten, die Ode an den ermordeten niederländischen Islamkritiker Theo Van Gogh mag man nun ohne Hintergrundwissen eher nicht interpretieren. ROSE ROVINE bedienen sich hier einiger Töpfe, inhaltlich wie musikalisch, wo die Bandbreite von Neofolk über Neoklassik bis hin zu leichten Military und sogar Psychedelik-Klängen reicht. Hochklassig ist das oft, unterhaltsam fast immer. Da kann auch das Presswerk nicht gegen an…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Rose Rovine E Amanti 'Rituale Romanum' Tracklist
1. Rituale Romanum (Omnia mala fugant!)
2. Perso nel cuore di una foresta nella nera Germania. (Nature is the profume of Grace) Button MP3 bestellen
3. Soldato Cristiano (Let us pray in silence) (feat. Josef K.)
4. La danza del colibr# (Power is blood) after Macbeth by W. Shakespeare
5. Dersu Uzala (Acqua, Fuoco, Vento) (a complex fashion for a simple man) after Vladimir K. Arsen ev / A. Kurosawa
6. Noi non dimentichiamo (2 Novembre 2004) (In memory of Theo Van Gogh, we salute you!) Button MP3 bestellen
7. Famiglia! (version) (feat. Belborn)
8. Angel always stand for us (Don t be afraid!) Button MP3 bestellen
9. Adorazione dell Europa (after Von Thronstahl) Button MP3 bestellen
10. Aachen (Sacro Romano Impero) (feat. Josef K.)
Rose Rovine E Amanti 'Rituale Romanum' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen
ROSE ROVINE E AMANTI - Weitere Rezensionen

Mehr zu ROSE ROVINE E AMANTI