Terrorverlag > Blog > SCARVE > Irradiant

Band Filter

SCARVE - Irradiant

VN:F [1.9.22_1171]
Scarve.jpg
Artist SCARVE
Title Irradiant
Homepage SCARVE
Label LISTENABLE RECORDS
Veröffentlichung 21.02.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Ich weiß nicht warum, aber irgendwie habe ich SCARVE bis jetzt für Schweden gehalten. Natürlich ist dem nicht so, stolze Franzosen aus Nancy sind’s, die uns mit ihrer dritten Scheibe (der zweiten auf Listenable) erfreuen wollen. Immerhin gibt es insofern einen Verbindung ins Land der Ikealeuchten, als dass man im Dug-Out Studio in Uppsala produzieren ließ, mit dem Experten Daniel Bergstrand an den Reglern. So nebenbei konnte man dann auch Gustaf Jorde (DEFLESHED) und Fredrik Thordendal (MESHUGGAH) als Gäste auf der Scheibe begrüßen.

Ein französischer Musikerkollege sagte mal in einem Interview: „Wenn wir vor 10 Jahren dieselben technischen Rahmenbedingungen wie die Skandinavier gehabt hätten, wären wir jetzt nicht metallenes Hinterland. Komponieren können wir nämlich!“ Und SCARVE bestätigen dies eindrucksvoll, wenngleich ich einige Hördurchgänge gebraucht habe, um die recht technischen Arrangements genießen zu können. Und in welche Schublade kann man die 5 Jungs eigentlich stecken? Moderner, aggressiver Thrash mit einem Schuß Göteborg Death würde ich mal sagen, insofern hat sich nicht all zuviel geändert verglichen mit dem Vorgänger „Luminiferous“. Kapellen wie MNEMIC oder eben auch MESHUGGAH (die aber „wahninniger“ klingen) sind gleichsam Vertreter dieser Gattung, die weder auf Bay Area noch „hypermodernen“ Nu Metal setzen. Die Variabilität beginnt schon beim Gesang, den sich 2 Meister teilen: Pierrick und Guillaume. Es gibt kehliges Thrash Geshoute, Death Growls und cleanen Gesang, ersteres überwiegt aber auf die Laufzeit von knapp 50 Minuten gesehen. Die Gitarren wurden hart, klar und fast ein wenig kalt ins Szene gesetzt, so kann man jedes technische Detail erkennen. Verspielte, verschleppte Melodien, Göteborg-Riffs (etwa beim Titelstück) oder pure Raserei wie bei „Molten Scars“, was möglicherweise am schon erwähnten Jorde liegt. Jedes Stück besteht aus sehr abwechslungsreichen, ineinander geschachtelten Parts – klare, wiederkehrende Refrains wird man fast vergeblich suchen.

Eine moderne, filigrane und aggressive Platte, die ein wenig Eingewöhnungszeit erfordert, dann aber zündet wie eine Silvesterrakete. Jetzt kann ihnen wirklich nur noch die Herkunft einen Strich durch den ersehnten Erfolg machen!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Scarve 'Irradiant' Tracklist
1. Mirthless perspectives Button MP3 bestellen
2. An emptier void Button MP3 bestellen
3. Irradiant Button MP3 bestellen
4. Asphyxiate Button MP3 bestellen
5. Hyper conscience
6. The perfect disaster Button MP3 bestellen
7. Molten scars Button MP3 bestellen
8. Fire proven
9. Boiling calm Button MP3 bestellen
10. Heaven-sent (Live) Button MP3 bestellen
11. Luminiferous (Live)
12. Emulate the soul (Video) (Data Track)
Scarve 'Irradiant' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 19,88 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,79 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
SCARVE - Weitere Rezensionen

Mehr zu SCARVE