Terrorverlag > Blog > SHOTGUNZ > Based On A True Story

Band Filter

SHOTGUNZ - Based On A True Story

VN:F [1.9.22_1171]
Shotgunz-Based-On-A-True-Story
Artist SHOTGUNZ
Title Based On A True Story
Label ROCK OF ANGELS RECORDS
Veröffentlichung 10.06.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
4.0/10 (1 Bewertungen)

Das griechische Label Rock Of Angels beschert uns dieser Tage das Debüt „Based On A True Story“ der aus Thessaloniki stammenden Rocker SHOTGUNZ, die bereits seit mehreren Jahren in ihrem Heimatland aktiv sind und in dieser Zeit einige Bühnenerfahrung gesammelt haben.

Das Promo-Info wird nicht müde, den Heavy Rock der Scheibe mit dem heutzutage sehr beliebten Stoner Rock-Stempel zu versehen. Das verwundert schon allein aufgrund des Labels, das mit Bands wie BONFIRE, ROYAL HUNT und ähnlichen, ansonsten eher in traditionellen Gewässern fischt. Auch nach mehreren Durchläufen kann ich als bekennender Stoner dann auch tatsächlich keine Verbindung zur genannten Szene ausmachen. Zwar werden zum Teil ähnliche Versatzstücke verwendet, wie zum Beispiel das klassische Midtempo mit Kopfnicker-Groove und der relativ raue Gesang in Verbindung mit bodenständigen Gitarrenriffs. Stoned, psychedelisch oder gar fuzzy ist da jedoch überhaupt nichts. Stattdessen gibt es geradlinigen, relativ zeitlosen Riff Rock, der bemüht ist, mögliche Klischee-Fallen weitestgehend zu umschiffen, was auch relativ gut gelingt, wenn man von dem unterirdischen Schmachtfetzen „Love Iz Not A Crime“ einmal absieht, der tatsächlich ein Verbrechen ist. Es gelingt tatsächlich sogar so gut, dass das transparent und leidlich breit produzierte, aber dennoch klinisch und unorganisch klingende Album permanent Gefahr läuft, komplett im Sumpf der Belanglosigkeit zu versinken. Zu unspektakulär sind die Riffs, zu eintönig die Arrangements der beinahe dauerhaft im selben, stampfenden Midtempo gehaltenen Songs von „Based On A True Story“, als das es dem Hörer mehr als eine hochgezogene Augenbraue entlocken würde, wenn dann doch einmal die eine oder andere hörenswerte Hookline erklingt, wie in „Rock n’ Rolla“ oder „Melodiez To Your Soul“. Statt dessen überwiegt leider das Ärgernis, dass SHOTGUNZ sich viel zu bequem an ihre offensichtlichen Helden von GODSMACK auf der einen und BLACK LABEL SOCIETY auf der anderen Seite anlehnen, ohne jemals auch nur annähernd deren Druck und Qualität erreichen zu können. Geschmückt wird das Ganze von manchmal gelungenen, oft jedoch bemüht wirkenden Gesangsmelodien, die eine gewisse Eigenständigkeit betonen sollen, dafür dann aber doch zu nah am Riff sind und in puncto Intonation zu stark an CREED erinnern. Schade, denn man kann durchaus erkennen, dass in der Band eine Menge Potential zu stecken scheint. Das schleppende „Wrong Side“ zum Beispiel versprüht eine Menge Feuer und auch die gelegentlich eingestreuten, zum Teil doppelläufigen Gitarrenleads lassen wohlwollend aufhorchen. Alles in allem ist das jedoch zu wenig.

Es bleibt zu hoffen, dass SHOTGUNZ ihren durchaus vorhandenen Stärken in Zukunft ein paar scharfe Kanten verpassen können, dem balladesken Kitsch entsagen und stattdessen ein paar ordentliche Schippen Rauschhaftigkeit und Power nachlegen. „Based On A True Story“ jedoch ist maximal durchschnittlich.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Shotgunz 'Based On A True Story' Tracklist
1. Rock 'N' Rolla Button MP3 bestellen
2. Paper In Fire Button MP3 bestellen
3. Truth In Liez Button MP3 bestellen
4. Wrong Side Button MP3 bestellen
5. Rise Button MP3 bestellen
6. Liarz Button MP3 bestellen
7. Distance Button MP3 bestellen
8. Melodiez To Your Soul Button MP3 bestellen
9. Love Iz Not A Crime Button MP3 bestellen
Shotgunz 'Based On A True Story' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 17,26 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,29 Online bestellen

Mehr zu SHOTGUNZ