Terrorverlag > Blog > SOLO > This is Solo

Band Filter

SOLO - This is Solo

VN:F [1.9.22_1171]
Solo-This-Is-Solo.jpg
Artist SOLO
Title This is Solo
Homepage SOLO
Label EXCELSIOR RECORDINGS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Der Niederländer Michiel Flamman hat es in seiner Heimat als Songwriter bereits zu Bekanntheit gebracht, bei uns ist er nun als Künstler SOLO unterwegs. Kurz und bündig auch sein Albumname “This is Solo”, mit welchem er sich bereits auf der Popkomm 2010 dem deutschen Publikum vorstellte.

Ganze 16 Titel haben es auf den Longplayer geschafft, allerdings mit stark schwankender Qualität. Konzentriert aufs Piano und akustische Arrangements passt sich Flamman auch stimmlich der Instrumentierung an. Sanft fängt er an, lässt sein Organ über die dumpfen Pianoklänge schweben und offenbart so auch gnadenlos seine Schwächen. Unsicher hakelt seine Stimme in den Refrains, wankt zitternd vor den harmonischen Passagen und verpasst es leider vollkommen, mögliches Potenzial auszuschöpfen. Besser sind die Texte des Niederländers. Sympathische, emotionsgeladene Titel über Zwischenmenschlichkeit, Einsamkeit und das Scheitern am eigenen Sein. So fügt sich die Musik doch zusammen, die scheinbare Leichtigkeit der Percussion und die gefühlvollen Momente, am besten klappt das bei “Hit me with a kiss”. Einer hoffnungslos romantischen Ballade, welche sich Kitsch erspart.

“This is Solo” verkommt leider zur Nebenhermusik. Zu beliebig wirken die Songs, welche sich erst bei genauerem Hinhören durchaus als hörenswert offenbaren. Doch die Perlen des Albums sind dennoch schwer zu finden…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu SOLO