Terrorverlag > Blog > STREET DOGS > Tale of Mass Deception

Band Filter

STREET DOGS - Tale of Mass Deception

VN:F [1.9.22_1171]
Street-Dogs-Mass-Deception.jpg
Artist STREET DOGS
Title Tale of Mass Deception
Homepage STREET DOGS
Label CROSSCHECK RECORDS
Veröffentlichung ..
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
1.0/10 (1 Bewertungen)

Das nenne ich mal ein Aufgebot: Mike McColgan (DROPKICK MURPHY´S), Johnny Rioux (THE BRUISERS, ROGER MIRET & THE DISASTERS) und Joe Sirois (THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES). Dazu noch ein Gitarrist (Marcus Hollar) von gerade mal 22 Jahren, und schon hat man seit 2002 die Besetzung von den STREET DOGS.

Musikalisch eine Mischung aus Punkrock, Oldschool HC und Irish Folk. Fast so wie man es von den DROPKICK MURPHYS gewohnt ist. Allerdings sind die STREET DOGS doch etwas melodischer und nicht so ruppig. Gute Musik zum Saufen und Tanzen! Das letztere habe ich übrigens selbst ausgetestet, war gerade im Falkendom (ein Bielefelder Alternative-Schuppen) und hatte die DJane überredet die STREET DOGS zu spielen, und was soll ich sagen? Die Tanzfläche war voll und ich habe gut eins auf die Nase bekommen. Allerdings von einem gewissen Tobi, der ist eh Grobmotoriker. Aber da sieht man, die STREET DOGS gefallen auch der pogenden Masse.

Im Januar erscheint dann der Longplayer “Back to the World”, den man auf jeden Fall beachten sollte. Vorliegende Stücke stammen nämlich größtenteils noch von älteren VÖs und sollen einfach mal Appetit auf mehr machen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

'Tale of Mass Deception' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen

Mehr zu STREET DOGS