Terrorverlag > Blog > SUBWAY TO SALLY > Nackt II (CD/ DVD)

Band Filter

SUBWAY TO SALLY - Nackt II (CD/ DVD)

VN:F [1.9.22_1171]
Subway-To-Sally-Nackt-II.jpg
Artist SUBWAY TO SALLY
Title Nackt II (CD/ DVD)
Homepage SUBWAY TO SALLY
Label UNIVERSAL
Veröffentlichung 22.10.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Es muss wirklich nicht immer laut sein. Das zeigen SUBWAY TO SALLY schon ganz am Anfang des Konzertmitschnitts, zusammengestellt aus zwei Aufnahmen in Leipzig und Stuttgart: Ganz allein sitzt Percussionistin Nora Thiele auf der Bühne und spielt einen Schellenring – und sie braucht nur ein paar Takte, bis das versammelte Zuschauervolk im angezeigten Rhythmus mitklatscht.

SUBWAY TO SALLY sind erfahren darin, ihre Songs rein akustisch umzuarrangieren – das verrät ja schon die „II“ im Titel. Die auf der 2006 veranstalteten Akustik-Tour mitgeschnittene erste „Nackt“-DVD entwickelte sich für die Band zum Verkaufsschlager, kein Wunder also, dass es davon noch einmal einen Nachschlag gibt. Dieses Mal konnten die Fans im Vorfeld abstimmen, welche Songs sie hören wollten; Titel der ersten „Nackt“-Tour waren allerdings ausgenommen. Und wie sich zeigt, haben SUBWAY TO SALLY noch reichlich gute Songs übrig behalten, damit auf „Nackt II“ keine Langeweile aufkommt. Dabei geht es zunächst einmal extrem besinnlich zu: Die Damen und Herren gruppieren sich vor dem stimmungsvollen, extra für die Tour entworfenen Bühnenbild, das einen abgestorbenen Baum zeigt, sitzen mit einer Vielzahl mittelalterlicher und neuzeitlicher Instrumente da und spielen. Dass das trotzdem spannend bleibt, liegt an der musikalischen Qualität und den gelungenen Arrangements, aber auch an Sänger Eric Fish, bei dem zumindest alle Gesichtsmuskeln in Bewegung sind, der viel Ausdruck in seinen Vortrag legt und das Publikum zwischendurch immer wieder mit Geschichten zu den einzelnen Songs unterhält. Die erste Hälfte des Programms fußt vor allem auf die eindringlichen, romantischen Titel wie „Rose im Wasser“ oder „Herrin des Feuers“, bis Eric Fish beim dynamischen „Krähentanz“ endlich mal von seinem Hocker springt, vor dem Publikum hin und her tanzt und sich schließlich sogar zu einem Handstand hinreißen lässt. Dieser Song läutet dann auch einen Stimmungswechsel ein und führt zurück zu den Folkwurzeln der Band, zurück zum Debütalbum „1994“ und „Es ist an der Zeit“, und danach wird es auch akustisch bei „Die Ratten“ richtig rockig. Mit Volldampf geht es nun auf die Zugaben zu, unter anderem „Kaltes Herz“ und den Klassiker „Ohne Liebe“, und nach fast zwei Stunden ist der SUBWAY-Zauber dann vorbei. Insgesamt eine sehr solide, wenn auch vielleicht nicht gerade revolutionäre Aufnahme eines guten Konzerts in technisch absolut einwandfreier Qualität – da gibt es nichts zu meckern.

Das Bonusmaterial enthüllt neben der Vorstellung der Crew vor allem viel Wissenswertes über die Instrumente der Band; alle Musiker geben kurze Kostproben ihrer Einsätze, wobei ein bisschen stört, dass der Ton beim gesprochenen Wort sehr viel leiser abgemischt wurde als bei der anschließend eingespielten Musik. Die Beiträge sind sicherlich informativ für Mittelaltermusikfans – bisschen weniger bierernst hätte es dabei vielleicht auch zur Sache gehen dürfen, aber dafür lernt man eben was. Vielleicht ist es auch irgendwie typisch für eine deutsche Band, dass Musiker einen Beitrag über ihr Instrument mit dem Spruch „Hallo, willkommen an meinem Arbeitsplatz“ beginnen…

Neben der DVD enthält das sehr schön gemachte Digipak auch noch einen reinen Audio-Mitschnitt, wobei man sich naturgemäß auf weniger Material beschränken musste. Bei den dreizehn ausgewählten Songs handelt es sich überwiegend um die ruhigen Titel – dadurch geht zwar die Steigerung verloren, die auf der DVD in der zweiten Hälfte so stark punkten kann, aber dafür überzeugt die CD mit einer ausgesprochen stimmigen, melancholischen Atmosphäre. Saubere Arbeit.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Subway to Sally 'Nackt II (CD/ DVD)' Tracklist
1. Tanz auf dem Vulkan Button MP3 bestellen
2. Henkersbraut Button MP3 bestellen
3. Die Rose im Wasser Button MP3 bestellen
4. Wenn Engel hassen Button MP3 bestellen
5. Kleine Schwester Button MP3 bestellen
6. Eisblumen Button MP3 bestellen
7. Herrin des Feuers Button MP3 bestellen
8. Falscher Heiland Button MP3 bestellen
9. Krähenfraß 10. Angelus
10. Bruder Button MP3 bestellen
11. Veitstanz Button MP3 bestellen
12. Kaltes Herz
Subway to Sally 'Nackt II (CD/ DVD)' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 12,97 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 8,97 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 10,79 Online bestellen
SUBWAY TO SALLY - Weitere Rezensionen

Mehr zu SUBWAY TO SALLY