Terrorverlag > Blog > SUN EATS HOURS VS. NICOTINE > Metal Addiction

Band Filter

SUN EATS HOURS VS. NICOTINE - Metal Addiction

VN:F [1.9.22_1171]
Sun-Eats-Hours-Nicotine-Metal-Addiction.jpg
Artist SUN EATS HOURS VS. NICOTINE
Title Metal Addiction
Homepage SUN EATS HOURS VS. NICOTINE
Label RUDE RECORDS
Veröffentlichung 30.06.2011
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Au Backe! „Punk Rockers remaking Heavy Metal Hits“ lautet der Untertitel dieser Geschmacksverirrung… das verheißt böses. Zudem noch auf einem italienischen Label mit einer italienischen und einer japanischen Combo! Das kann ja nix werden.

Doch ganz so übel geht’s gar nicht los mit SUN EATS HOURS, die tatsächlich den THE CULT-Kracher “Rain” recht passabel rausrocken. Bei “Enter Sandman” geht’s allerdings schwer bergab, auch wenn die Jungs instrumental sicher agieren und der Sänger cool ist. Deren eigenes Material rockt mit Sicherheit gut ab. MÖTLEY CRÜEs “Kickstart my Heart” in einer Punk Rock-Version ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei und den kaputten Charme eines Mike Patton erreicht man bei “Digging the Grave” beileibe nicht. Auch “Ace of Spades” und “You Shook me all Night Long” (in einer slow-down-Version!) reißen’s nicht. Respekt für die coole Songauswahl, die Band ist auch gut, aber zusammenpassen tut das nicht. Stellt sich wieder mal die Frage, wer das kaufen soll???

Zumal die Japsen NICOTINE im zweiten Teil erwartet schräg zu Werke gehen. Auch hier sind die Musiker fit, immerhin vertickt man in Japan im sechsstellligen Bereich und hat ein eigenes Label am Start. Die starten fix mit dem GUARDIAN-Althit “Valhalla” und dem HELLOWEEN-Smasher “Future World”, wo der Sänger vor allem bei letzterem für einige lustige Phrasierungen sorgt! Ansonsten recht nett gerockt, bei der Songauswahl natürlich passend für den japanischen Markt. Ge-Punkrockte Versionen von “It´s my Life”, “I remember You”, “The Final Countdown” und “I was made for Loving You” entwickeln natürlich nicht mal ansatzweise den Charme der Originale, wenn auch knackiger runtergerotzt.

So bleibt nicht mehr als eine witzige Stilblüte für die Fans der beiden Bands, oder Alles-Sammler im Bereich Coverversionen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Sun Eats Hours Vs Nicotine 'Metal Addiction' Tracklist
1. Rain
2. Enter Sandman
3. Kickstart My Heart
4. Digging The Grav
5. Ace Of Spades
6. You Shook Me All Nite Long
7. Valhalla
8. Future World
9. It's My Life
10. I Remember You
11. Final Countdown
12. I Was Made For Lovin' You
Sun Eats Hours Vs Nicotine 'Metal Addiction' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 4,81 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 2,10 Online bestellen

Mehr zu SUN EATS HOURS VS. NICOTINE