Terrorverlag > Blog > SWEET SISTER PAIN > The Seven Seas Of Blood And Honey

Band Filter

SWEET SISTER PAIN - The Seven Seas Of Blood And Honey

VN:F [1.9.22_1171]
Sweet-Sister-Pain-The-Seven-Seas-Of-Blood-And-Honey.jpg
Artist SWEET SISTER PAIN
Title The Seven Seas Of Blood And Honey
Label DANSE MACABRE
Veröffentlichung 29.10.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (2 Bewertungen)

Der Name ist neu, das Projekt auch, aber die drei Musiker, die sich hinter SWEET SISTER PAIN verbergen, sind allesamt schon studioerfahren und businesserprobt. Gunther Laudahn (Gesang, Gitarre, Programming), Charlotte Kracht (Gesang, Cello) und Rudolph Naomi (Drums) waren bisher bereits im Umfeld von Gothic-Größen wie GIRLS UNDER GLASS, LACRIMOSA oder GREGORIAN aktiv, wagen sich jetzt aber erstmals mit eigenem Material an die Öffentlichkeit.

Mit ihrem Debüt empfiehlt sich das Trio vor allem den Fans der gepflegten Tristesse. Für den echten Goth wird „The Seven Seas Of Blood And Honey“ vermutlich ein wenig zu betulich sein, auch wenn Laudahns Baritongesang schön ins Genre passt. SWEET SISTER PAIN orientieren sich mehr an Folk und Rock, verleihen dem Soundmix aber durch wohldosiert eingesetzte, atmosphärische Elektronik einen angenehmen Hauch von Mystik. Musik dieser Art läuft schnell Gefahr, zu kitschigem Esoterik-Geschwurbel zu verkommen, und zugegeben, die Texte sind gelegentlich ein bisschen vorhersehbar, aber davon abgesehen nimmt die Band diese Hürde mit Bravour. Das liegt zum einen an der gekonnten Gegenüberstellung von „klassischen“ Instrumenten wie dem einfühlsam gespieltem Cello und den kühlen, elektronischen Rhythmen, die perfekt dafür sorgen, dass die Romantik nicht zu übermächtig wird, das Gefühl dabei aber erhalten bleibt. Zum anderen bleibt bei aller Traurigkeit, Theaterdonner und gewisperten Texten doch immer noch Platz für lupenreinen Pop. Das schwebende „Ue O Muite Arako“ beispielsweise öffnet in den Strophen geheimnisvolle Weiten, schwenkt im Refrain dann aber auf eine mitreißende Melodie um, wie sie vielleicht auch von WOLFSHEIM hätte stammen können. Und „The Truth In Minor“ verweigert sich konsequent allen Schubladen: Die melancholische Popballade treibt auf einem pulsierenden Beat dahin, lässt sich erst auf ein Cello-Zwischenspiel und dann auf ein rockiges Gitarrensolo ein und setzt ansonsten auf leidenschaftlichen Gesang, wie man ihn früher bei den Dreadful Shadows gehört hat. Am Schluss der Platte setzen SWEET SISTER PAIN noch eins drauf: Da gibt es den Song noch einmal eine Spur härter im KMFDM-Mix. Pop-Überraschungen dieser Art gibt es einige, so auch die äußerst gelungene Coverversion des TEARS FOR FEARS-Klassikers „Mad World“. Diese Songs schaffen das perfekte Umfeld für mächtige Folkballaden wie „Summerwind“ oder „Annabel Lee“, bei dem die warmen Stimmen von Laudahn und Kracht perfekt harmonieren, für kurze Soundträumereien aus Gitarre und Keyboard und für die ruhig-dynamischen Songs, bei denen die elektronischen Rhythmen zurückhaltend im Hintergrund pochen, wie „Off With Your Head“, der hypnotischen Neuerzählung von „Alice im Wunderland“.

SWEET SISTER PAIN haben sich verblüffend schnell einen ganz eigenen Sound erarbeitet, der erfolgreich den Beweis antritt, dass auch auf diesem schon so oft beackerten Feld noch innovatives und klischeefreies Arbeiten möglich ist. „The Seven Seas Of Blood And Honey“ ist trotzdem eine Platte für Träumer, aber eine von den Guten.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Sweet Sister Pain 'The Seven Seas Of Blood And Honey' Tracklist
1. mare frigoris Button MP3 bestellen
2. the age of anger
3. hush hush Button MP3 bestellen
4. mare crisium Button MP3 bestellen
5. ue o muite aruko (Sukiyaki)
6. mare imbrium Button MP3 bestellen
7. off with your head Button MP3 bestellen
8. the truth in minor
9. illusions
10. lacus somniorum
11. mad world
12. mare nectaris Button MP3 bestellen
13. waterworld
14. mare undarum
15. annabel lee
16. mare marginis
17. solitude Button MP3 bestellen
18. summerwind
19. the truth in minor (KMFDM remix)
Sweet Sister Pain 'The Seven Seas Of Blood And Honey' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 7,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 1,48 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 9,99 Online bestellen

Mehr zu SWEET SISTER PAIN