Terrorverlag > Blog > SYSTEM > Circle Of Infinite Radius

Band Filter

SYSTEM - Circle Of Infinite Radius

VN:F [1.9.22_1171]
System-Circle-Of-Infinite-Radius.jpg
Artist SYSTEM
Title Circle Of Infinite Radius
Homepage SYSTEM
Label PROGRESS PRODUCTIONS
Veröffentlichung 21.01.2011
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.5/10 (2 Bewertungen)

Es war damals Liebe auf den ersten Blick, als ich das Debütalbum von SYSTEM in die Ohren bekam. Animiert durch einen Live-Auftritt der Schweden war ich ihrer Musik verfallen… Aber dann folgten leider eher unbedeutende Veröffentlichungen, und so betrachtete ich die Ankunft ihres neuen Werkes „Circle Of Infinite Radius“ mit einem weinenden und einem lachenden Auge.

Wer die Formation schon kennt, dem sei gleich gesagt, dass sich nichts geändert hat, und dem rätselnden Leser möchte ich mitteilen, dass es sich hier um ein Minimal-Electro-Projekt handelt, das dem alten Wave hinterher „trauert“ und sehr große Stücke auf KRAFTWERK hält. Herr A und Herr B (ja, so nennen sie sich) bringen wieder ein nettes analoges Synthesizeralbum auf den Markt, das genauso klingt wie seine Vorgänger – der grundsätzliche Stil und die verwendeten Klänge werden sich wohl in diesem Leben nicht mehr ändern, genauso wie der Gesang durch den Vocoder gequält wird. Eigentlich klingt die Beschreibung doch ganz gut?! Eigentlich… ja, aber was damals noch auf dem Erstling für Begeisterung sorgte, ist inzwischen totgenudelt und es findet sich nur noch ein Bruchteil der Originalität, der Kreativität und des Gespürs für tolle Melodien. Ich habe mir das neue Album immer und immer wieder angehört, da ich es einfach nicht glauben konnte, aber die Langeweile steigt von Song zu Song, und ich habe es letzthin nicht geschafft, mir auch nur einen einzigen zu merken. Jeder Titel verhält sich gleich, es gibt kaum Variationen und nichts ist einprägsam, weder Gesang noch Musik. Am ehesten wäre hier noch „Inheritance“ zu nennen (netter Refrain), aber ansonsten verbreitet „COIR“ die unterschwellige Ruhe einer Schlaftablette, diesen Effekt schreibe ich vor allem dem stark bearbeiteten Sprachgesang zu.

Ich mag normalerweise solche Musik, und ich kann auch einen gewissen guten Ansatz nicht unterschlagen, aber je öfters ich es goutiere, desto mehr geht mir die CD auf den Senkel, erst hat man Probleme, sich in die Musik hineinzuversetzen, und dann geht die Stimmung wegen der Monotonie schon wieder in den Akzeptanz-Keller. Minimal kann man so oder so auslegen, aber hier ist der Bogen überspannt, in solchen Momenten wünsche ich mir ein neues Album von den FAIRLIGHT CHILDREN herbei, die sozusagen die Speerspitze dieser Art von Musik darstell(t)en.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

System 'Circle Of Infinite Radius' Tracklist
1. For You Button MP3 bestellen
2. Inheritance
3. The Beginning Of The End
4. True Loyalty
5. Common Sence
6. You Or Me
7. Pitch Black Button MP3 bestellen
8. In Your Heart
9. Supremacy
10. Adapt And Overcome
11. Endnotes
System 'Circle Of Infinite Radius' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 12,54 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 3,99 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen
SYSTEM - Weitere Rezensionen

Mehr zu SYSTEM