Terrorverlag > Blog > THE BEWITCHED HANDS > Birds & Drums

Band Filter

THE BEWITCHED HANDS - Birds & Drums

VN:F [1.9.22_1171]
The-Bewitched-Hands-Birds-Drums.jpg
Artist THE BEWITCHED HANDS
Title Birds & Drums
Homepage THE BEWITCHED HANDS
Label SONY
Veröffentlichung 14.10.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
7.0/10 (1 Bewertungen)

Im Sommer nannten sie sich noch THE BEWITCHED HANDS ON THE TOP OF OUR HEADS. Vielleicht haben die sechs Franzosen erkannt, dass der Bandname doch ein wenig sperrig ist und firmieren deshalb jetzt unter dem griffigeren THE BEWITCHED HANDS. Auf jeden Fall lassen sie wie versprochen ihrer kleinen EP „Hard To Cry“ jetzt das Debüt „Birds & Drums“ folgen.

Wer auf ARCADE FIRE, BECK und PORTUGAL. THE MAN steht, dürfte auch an der ersten Full Length der Franzmänner gefallen finden, die 13 Songs zusammengetragen haben, mit denen sie dank ihres mehrstimmigen Gesanges auch schon mal an die BEACH BOYS erinnern. Dies ist insbesondere beim Titeltrack „Birds & Drums“ der Fall, doch auch die übrigen Nummern verweisen gern auf Chorgesang zu ebenfalls mehrstimmigen Gitarren. Bei „Underwear“ bleibt das Tempo noch gemäßigt, doch langsam nimmt die Mucke des Sextetts Fahrt auf und präsentiert beim folgenden „So Cool“ zusätzlich auch noch einen verqueren Kreisch-Refrain. So in Stimmung gekommen, lassen es die Herrschaften aus Reimes zu „Cold“ richtig schrammeln, bevor „Work“ wieder ruhigere Clap-Hands-Töne anschlägt. „Hard To Cry“ empfängt den geneigten Hörer derweil mit sintflutartigen Sechssaitern und einem weiteren Schwall Stimmen, die streichelzarte Melodien unters Volk bringen. Mit „Out of Myself“ geht’s mit Schwung in die Westcoast mitten rein in die Swinging-Sixties, ehe „Kings Crown“ verquere Sounds hören lässt. Manchmal gehen die Pferde mit den BEWITCHED HANDS wohl ein wenig durch, aber der Sechser will nur spielen, wie sie mit „2 4 GET“ klar stellen. Manchmal driften sie dabei vielleicht einen Hauch zu sehr in den Falsett-Gesang ab, was aber immerhin durch dreckige Langäxte wieder wett gemacht wird. Und spätestens beim ruhigen „Staying Around“ haben sich die Damen und Herren dann auch ausgetobt.

„Sea“ und „Sahara Dream“ sorgen für einen vergnüglichen Ausklang der Scheibe, die mit viel Abwechslung und Spielfreude punkten kann. Besonderes Merkmal der BEWITCHED HANDS ist zweifellos der immer wieder anders geartete Gesang der Protagonisten, doch auch die Instrumentierung sorgt für Überraschungen und spannende Kehrtwendungen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

the Bewitched Hands on the Top of Our Heads 'Birds & Drums' Tracklist
1. Happy with You Button MP3 bestellen
2. Birds & Drums Button MP3 bestellen
3. Underwear Button MP3 bestellen
4. So Cool Button MP3 bestellen
5. Cold Button MP3 bestellen
6. Work Button MP3 bestellen
7. Hard To Cry - (album version) Button MP3 bestellen
8. Out Of Myself
9. Kings Crown Button MP3 bestellen
10. 2 4 Get
11. Staying Around
12. Sea
13. Sahara Dream Button MP3 bestellen
the Bewitched Hands on the Top of Our Heads 'Birds & Drums' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 9,78 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 0,55 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 10,99 Online bestellen

Mehr zu THE BEWITCHED HANDS