Terrorverlag > Blog > THE BLACK CHEETAHS > Gold Gold Gold

Band Filter

THE BLACK CHEETAHS - Gold Gold Gold

VN:F [1.9.22_1171]
The-Black-Cheetahs-Gold-Gol
Artist THE BLACK CHEETAHS
Title Gold Gold Gold
Homepage THE BLACK CHEETAHS
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Was haben ELVIS PRESLEY und SONIC YOUTH gemeinsam? Irgendwie überhaupt nichts. Und doch vereinen sie sich auf der Debüt-EP von THE BLACK CHEETAHS zu etwas Gewaltigem. Hinter dem Projekt stecken die spanische Musikerin Sofia TK aka Tsunami Killcore mit Background im Noise, Punk-Rock und Electro-Acoustic sowie der Berliner Jack Wendy, mit ähnlichen musikalischen Vorlieben. Beide lernten sich treffenderweise auf einem LYDIA LUNCH-Konzert kennen. Und was liegt da näher, als sich musikalisch zu vereinen und etwas Neues, Eigenes zu machen?

Gesagt, getan. Wendy wurde erst Live-Musiker bei Sofias Hardcore-Band FFT ERROR und nach einigen Monaten gründeten die beiden THE BLACK CHEETAHS. Eine sehr gute Idee. Denn der Sound der beiden sprengt auf geniale Weise die Grenzen der Musikgenres zu einer verdammt coolen Mixtur aus 60ies-/ 70ies-Rock und analoger Elektronik zu einer doomigen Fusion aus Blues und Punk. Die musikalischen Eckpunkte liegen also nicht weiter auseinander als die eingangs genannten Tonkünstler. Statt Geschwindigkeit werden die Sounds, allen voran die schmutzigen Gitarren auf fast Stillstand geschraubt. Was die Musik aber nicht weniger druckvoll macht. Die Debüt-EP liefert zwei fantastische Eigenproduktionen und eine immens langsame Version von WANDA JACKSONs „Funnel of love“. Ein sehr gelungener Einstand, der vollkommen zu Recht den Titel „Gold Gold Gold“ verdient. Und mit Spannung auf den Sommer warten lässt, denn da soll das erste Album von THE BLACK CHEETAHS erscheinen. Daumen hoch, eine unbedingte Kaufempfehlung. Und auch live sollen sie der Knüller sein: Sex, Drugs, Doom and Rock’n’Roll.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu THE BLACK CHEETAHS