Terrorverlag > Blog > THE FYREDOGS > Pumpin’ Iron

Band Filter

THE FYREDOGS - Pumpin’ Iron

VN:F [1.9.22_1171]
The-Fyredogs-Pumpin-Iron.jpg
Artist THE FYREDOGS
Title Pumpin’ Iron
Homepage THE FYREDOGS
Label ONE AND ONE RECORDS
Veröffentlichung 17.07.2003
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Nicht umsonst durften THE FYREDOGS ihren Beitrag zum MOTÖRHEAD Tribut Sampler leisten. Bieten die fünf Jungs doch Punk ´n´ Roll im Stil der englischen Rock ´n´ Roll Götter: Dreckig, laut und schnell!

Jedes ihrer vier Lieder auf der EP “Pumpin’ Iron” haut ordentlich in die Fresse. Kaum Zeit zum Verschnaufen! Leider ist nach fast 14 Minuten dann auch schon Schluss, und so ist die Scheibe zum häufigeren Hören kaum geeignet, da die Lieder doch auf Dauer sehr eintönig werden, und man sich etwas Abwechslung wünscht. Daher nur gut, dass die Platte so kurz ist, sie ist somit kürzer als die Zeitspanne, die sie braucht, um langweilig zu werden. Sehr unappetitlich ist auch die Covergestaltung, allerdings erst bei der näheren Betrachtung. Ich gebe zu, ich musste auch erst zweimal hinschauen, um zu erkennen, dass kein Mensch zwei „Kniee“ (sagt man das so?) am rechten Bein haben kann!

Fazit: Für kürzere Autofahrten und Partys, die sowieso im Suff untergehen, der ideale Soundtrack!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

THE FYREDOGS - Weitere Rezensionen

Mehr zu THE FYREDOGS