Terrorverlag > Blog > THE LORANES > Trust

Band Filter

THE LORANES - Trust

VN:F [1.9.22_1171]
THE LORANES
Artist THE LORANES
Title Trust
Homepage THE LORANES
Label NOISOLUTION
Veröffentlichung 01.07.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
5.0/10 (2 Bewertungen)

THE LORANES sind noch ziemlich neu in der Stadt, erst vor einem Jahr fanden Mammut (Bass), Elias (Vocals & Gitarre) und Pat (Drums) zusammen und jetzt gibt’s nach einem ersten 7’’-Lebenszeichen die erste Langrille auf die Ohren. Irgendwo zwischen Garage-Rock, Neo-Heavy-Blues und Psychedelic lassen die Herrschaften nichts anbrennen und rocken was das Zeug hält.

Ganz unaufgeregt startet der flotte Dreier mit dem straighten „Black Car White Car“, um mit „Servant of Fear“ wenig später die Gitarrensaiten zum Glühen zu bringen. Gewisse Parallelen zum BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB sind nicht nur an dieser Stelle nicht zu überhören und so darf zum coolen „Easy“ wahlweise das Tanzbein geschwungen oder über den Highway gebrettert werden. Bluesig übernimmt das stampfende „Dead End Road“, ehe „Suicide Leaders“ mit grummelnden Bässen für zustimmendes Kopfnicken sorgt. Derweil schwurbelt sich das „Lonely Girl“ in die Gehörgänge und sorgt das tiefer gestimmte „(Hey) You Said“ für groovige Momente. Nach dieser kleinen Verschnaufpause zieht das Tempo mit dem ruppigen „She Ain’t You“ wieder an, während „Breathe In“ tiefenentspannt aus den Boxen grummelt und „Bore Me To Death“ erneut ohne Umwege nach vorn drängt. Ihren Titeltrack „Trust“ haben sich die Jungs fürs Finale aufgehoben und zeigen sich auf der Zielgeraden von ihrer psychedelischen Seite.

Wer sich während des Lesens die ganze Zeit überlegt hat, in welchem musikalischen Zusammenhang ihm der Name Mammut schon mal untergekommen ist, bekommt hier die Antwort: Philipp „Mammut“ Lippitz war bis 2013 bei KADAVAR am Stahlsaiter aktiv; stilistisch haben THE LORANES mit dem BLACK-SABBATH-Sound der alten Kapelle ihres Bassisten jedoch wenig gemeinsam. Was sie eint, dürfte jedoch hoffentlich die Liebe zur Musik sein. Dass die LORANES auf jeden Fall ziemlich viel Bock auf ihre Mucke haben, hört man zumindest in jedem der elf Songs auf „Trust“  und damit steckt das Trio seine Hörer auch ganz schnell an.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

The Loranes 'Trust' Tracklist
1. Black Cat White Cat
2. Servant Of Fear
3. Easy Button MP3 bestellen
4. Dead End Road
5. Suicide Leaders
6. Lonely Girl
7. (Hey)You Said
8. She Ain't You
9. Breathe In
10. Bore Me To Death
11. Trust
The Loranes 'Trust' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 16,99 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 11,99 Online bestellen

Mehr zu THE LORANES