Terrorverlag > Blog > THE PARALLEL PROJECT > Fusion

Band Filter

THE PARALLEL PROJECT - Fusion

VN:F [1.9.22_1171]
Parallel-Project-Fusion.jpg
Artist THE PARALLEL PROJECT
Title Fusion
Homepage THE PARALLEL PROJECT
Label OUT OF LINE
Veröffentlichung 04.08.2008
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Die Vorabsingle deutete es bereits an: Das, was NEGATIVE FORMATs Alex Matheu hier auf die Beine gestellt hat, besitzt internationales Niveau. Für alle, die sich nicht ständig auf diesen Seiten tummeln, sei gesagt, dass der Mann für das „parallele“ Projekt Heerscharen bekannter GastmusikerInnen akquirieren konnte, die seine musikalischen Arrangements veredelt haben. Ergebnis sind 14 Tracks, welche bis an die Grenzen der physikalischen Aufnahmefähigkeit eines Silberlings gehen, über 79 Minuten Musik. Und da jedes Stück mit einer anderen Stimme gesegnet wurde, kommt auch kaum Langeweile auf, besitzt die CD fast so etwa wie Best Of-Charakter.

Den Anfang macht Darrin Huss von PSYCHE. Eine gute, prägnante Wahl, welche der sphärischen Stimmung noch die Krone aufsetzt. Sphärisch sind übrigens fast alle Songs ausgefallen, hin und wieder gar trancig blubbernd, ständig passiert etwas. Als Beispiel sei hierfür die Zusammenarbeit mit Daniel Myer angeführt, die allerdings instrumental ausfällt, wahrscheinlich die richtige Option… Während man „Motive“ und vor allem „Explicit“ (mit Tom Shear) schon von der Single kennt, schlagen vor allem die „weiblich“ interpretierten Tracks in die entspannt treibende Kerbe. Teilweise erinnert das musikalisch sehr an MIND.IN.A.BOX („Failure“, „Memory“), ein wenig retro, ein wenig Future, mit einem gewissen Pop-Appeal. Und obwohl ich weibliche Stimmen nicht immer mag, nervt hier kaum etwas, da die Damen in der „richtigen“ Tonlage agieren.

Nach all den Übungen in Lockerheit schlägt das abschließende Trio ein wenig aus der Reihe. „Contrast“ überrascht mit einer sehr oldschooligen Melodieführung, „Consequenze“ geht als nach vorne drückender Future Pop Knaller durch und „Glimpse“ wartet gar mit leicht verzerrtem Gesang auf. Deutlich der härteste Song dieses Werkes, ohne dabei auch nur annähernd in der EBM-Ecke zu landen. Für alle Freunde entspannten, hochklassigen Elektros zwischen Trance und Future Pop, eine sehr angenehm durchzuhörende Scheibe, der man die investierte Mühe zu jeder Zeit anhört.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Parallel Project 'Fusion' Tracklist
1. Alchemy Button MP3 bestellen
2. Failure Button MP3 bestellen
3. Contrast Button MP3 bestellen
4. Explicit Button MP3 bestellen
5. Motive Button MP3 bestellen
6. Recognition Button MP3 bestellen
7. Dissolve Button MP3 bestellen
8. Drowning Button MP3 bestellen
9. Space and fiction Button MP3 bestellen
10. Emory
11. Consequence Button MP3 bestellen
12. Deleted scenes Button MP3 bestellen
13. Trigger Button MP3 bestellen
14. Glimpse Button MP3 bestellen
Parallel Project 'Fusion' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 1,78 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
THE PARALLEL PROJECT - Weitere Rezensionen

Mehr zu THE PARALLEL PROJECT