Terrorverlag > Blog > VICIOUS RUMORS > Razorback Killers

Band Filter

VICIOUS RUMORS - Razorback Killers

VN:F [1.9.22_1171]
Vicious-Rumors-Razorback-Killers.jpg
Artist VICIOUS RUMORS
Title Razorback Killers
Homepage VICIOUS RUMORS
Label SPV
Veröffentlichung 25.03.2011
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Mal ehrlich, vor dem letzten Album “Warball” (2006) hätte niemand mehr einen Pfifferling auf die einstmals gottgleichen US-Power Metaller VICIOUS RUMORS gesetzt. Nach den ersten 5 Scheiben von 1986 bis 1994, allesamt Meilensteine des (US-)Metals, waren die Mannen um Geoff Thorpe auf dem Sprung nach ganz oben. Doch die Szene sollte wieder einmal einen ihrer Größten verlieren, als 1995 Über-Sänger Carl Albert verstarb. Posthum wurde ihm noch das gnadenlos grandiose 95er-Livealbum “A Tribute to Carl Albert” gewidmet, danach ging es mit “Something Burning” 1996 schon bergab. Zu tief saß der Verlust und Thorpe selber konnte gesanglich natürlich nicht mal im Ansatz an seinen Freund heranreichen. Nach dem 98er-”Cyberchrist”-Album mit Brian O´Connor und dem 2001er-”Sadistic Symphony”-Werk mit Morgan Thorn wähnte man die Kapelle endgültig in der Versenkung. Doch 2006 stieg man urplötzlich wie Phoenix aus der Asche, präsentierte mit James Rivera (HELSTAR!) einen grandiosen Shouter und mit “Warball” einen Dampfhammer, der an die glorreichen Frühwerke erinnerte. Doch auch das war leider nur von recht kurzer Dauer, Rivera startete wieder mit HELSTAR durch und Thorpe stand mal wieder ohne Sänger da.

Wieder vergingen 5 lange Jahre, bis nun mit “Razorback Killers” ein bärenstarkes, klassisches VICIOUS RUMORS-Meisterwerk vorliegt und mit Brian Allen der nächste Sänger präsentiert wird. Der Mann kann’s! Und dass Geoff Thorpe noch Killerlicks aus dem Ärmel schiessen kann wie kein anderer im Genre, beweist er endlich wieder mit Killergranaten wie “Murderball” oder dem unglaublich göttlichen Feger “Razorback Blade”, welche auch auf den Frühwerken zu den absoluten Highlights gezählt hätten! Das sägend-melodisch-fette Riffing stellt einen Meter Gänsehaut auf, die Doublebass von Larry Howe lässt die Rübe rotieren und das Solo gehört in die Champions League! KILLER! Das ist 1986 und 2011 gleichzeitig, SO hat sich Power Metal anzuhören. Das bläst Lufthosen wie HAMMERFALL und ähnliche Dünnbrettbohrer schon nach 10 Sekunden aus den Stiefeln. Thorpe hat seinen Biß wiedergefunden, “Blood Stained Sunday” ist regelrecht aggressiv, Allen kann passend dazu shouten, hoch schreien, clean singen… der Typ ist ne Rakete am Mikro! Das majestätisch dahingroovende, leicht epische “Pearl of Wisdom” zeigt eindrucksvoll auf, dass man nicht nur mit dem Dampfhammer regiert, sondern auch im lupenreinen melodischen Heavy Metal ganz vorn dabei ist. Und auch wenn “All I want is You” ein wenig unspektakulär tönt – erst zum Refrain besinnt man sich – so steht schon nach der Hälfte des Albums fest, das VICIOUS RUMORS endgültig wieder mit Größen der Kategorie SAVATAGE, alten HELSTAR, SANCTUARY, METAL CHURCH, HADES, JUDAS PRIEST, alten ICED EARTH, RIOT, MALICE (wo Sänger Brian ja herkommt), MEGADETH, ANNIHILATOR etc.genannt werden müssen! Mit dem thrashigen “Axe to Grind” stößt man gar in TESTAMENT-Gefilde vor, auch das galoppierende “Rite of Devastation” dürfte Anhängern der melodischen Thrash-Kost umgehend zusagen. Mit dem sich langsam aufbauenden “Deal with the Devil” hält man zum Schluß noch eine epische Ober-Granate parat, die jeden US-Metaller ins Nirvana groovt – einmal mehr fantastische Gitarrenarbeit!

Mit “Razorback Killers” ist Thorpe endlich wieder ein Geniestreich gelungen, der ohne wenn und aber auf einer Stufe mit den ersten 5 Meisterwerken steht! Don´t Wait for Me… Buy and Bang!!!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Vicious Rumors 'Razorback Killers' Tracklist
1. Murderball Button MP3 bestellen
2. Black Button MP3 bestellen
3. Razorback Blade Button MP3 bestellen
4. Blood Stained Sunday
5. Pearl Of Wisdom Button MP3 bestellen
6. All I Want Is You Button MP3 bestellen
7. Axe To Grind Button MP3 bestellen
8. Let The Garden Burn Button MP3 bestellen
9. Rite Of Devastation
10. Deal With The Devil Button MP3 bestellen
Vicious Rumors 'Razorback Killers' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 12,49 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 4,24 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 11,99 Online bestellen
VICIOUS RUMORS - Weitere Rezensionen

Mehr zu VICIOUS RUMORS