Terrorverlag > Blog > VIRTUAL EMBRACE > Hellektro

Band Filter

VIRTUAL EMBRACE - Hellektro

VN:F [1.9.22_1171]
Virtual-Embrace-Hellektro.jpg
Artist VIRTUAL EMBRACE
Title Hellektro
Homepage VIRTUAL EMBRACE
Label ALFA MATRIX
Veröffentlichung 17.08.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Ein wahrer Workaholic ist der gute Mike Johnson, anders lässt sich nicht erklären, dass die Werke seiner diversen Projekte regelmäßig in kurzen Abständen die Szene infiltrieren. Während ich mich hier noch mit der “Hellektro” VÖ unter dem Namen VIRTUAL EMBRACE beschäftige, ist bereits auch schon ein neuer AGONOIZE Output auf dem Markt.

Der Vorgänger “Escape to insane” entstand noch allein im Kämmerlein, für “Hellektro” holte Mike sich den Londoner DJ Cyberchrist mit an Boot, der für die Entwicklung der Lyrics verantwortlich zeichnet. Thematisch wenden sich die beiden der Einsamkeit, Schuld, Verzweiflung und Angst zu, unterlegt wird dies von einer explosiven und förmlich auf den Dancefloor prügelnden Mischung aus House-, sowie Tranceelementen , vermischt mit harten und auslandenden Drumpassagen. Stilecht und typischerweise ist der Gesang verzerrt, dennoch gelingt hier sehr gut die Balance mit den musikalischen Elementen, so dass hier trotz der Härte das ganze sehr stimmig rüberkommt. Ein Track wie “she-speed” steht exemplarisch hierfür. Der Mittelteil der CD, beginnend mit “virtual embrace”, wirkt etwas experimenteller, sägende Synths und andere Einfälle sorgen für Abwechslung und sogar teilweise nachdenkliche Stimmung wie bei “drugs, drugs”. Dennoch wird selbstredend der Haupttenor der CD nicht aus dem Auge verloren: Krach! Einpeitschende Melodien und Power Noise Sequenzen hetzen den Hörer förmlich zum tanzen. Das Instrumentalstück “prisoner” ist nur um ein Sample aufgebaut, ohne die konzeptionelle Ausrichtung hätte man wahrscheinlich noch mehr aus diesem Song machen können. Einziger kleiner Verbesserungsvorschlag: Ein atmosphärischer, etwas ruhigerer Track hätte dem Hörer eine Verschnaufpause gegönnt und wäre sich ein interessanter Gegenpol gewesen.

Ein Muss für alle Harsh- , Hellelektro-, oder was einem noch für Namen einfällt-Fans.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Virtual Embrace 'Hellektro' Tracklist
1. Welcome to My World [140 BPM]
2. Grief Cry [140 BPM]
3. I Am [140 BPM][Edit]
4. She-Speed Button MP3 bestellen
5. Virtual Embrace [125 BPM]
6. Drugs, Drugs Button MP3 bestellen
7. Reluctant Messiah Button MP3 bestellen
8. Game [140 BPM]
9. Prisoner [138 BPM]
10. Lost [140 BPM][Edit]
11. Falling from Grace [135 BPM]
12. Dark Room [140 BPM]
Virtual Embrace 'Hellektro' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 21,93 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 8,16 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen

Mehr zu VIRTUAL EMBRACE