Terrorverlag > Blog > VUOHIVASARA > Perdition Reigns Supreme

Band Filter

VUOHIVASARA - Perdition Reigns Supreme

VN:F [1.9.22_1171]
Vuohivasara-Perdition-Reigns-Supreme.jpg
Artist VUOHIVASARA
Title Perdition Reigns Supreme
Homepage VUOHIVASARA
Label IRON BLOOD DEATH CORP./ INVERSE
Veröffentlichung 21.05.2012
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Schlecht geschminkte Schwarzkittel posen im Wald… lange schon nicht mehr ein solches Bandfoto gesehen und so old schoolig dies ist, so klingt auch die Mucke der finnischen Black Metaller! Dabei sind diese Landsmänner ja nicht unbedingt für Black Metal bekannt, weswegen sich VUOHIVASARA wohl auch deutlich an ihren skandinavischen Nachbarn orientieren.

Das Problem an der Marschrichtung von VUOHIVASARA ist nicht die old schoolige-Gangart, sondern mit welcher Motivation und mit welchem Einsatz man dahinter sitzt. Huldigt man den guten alten Zeiten, sollten man diesen sicherlich auch eine Art eigener Interpretation gönnen und das Gefühl geben, dass man aus der damaligen Inspiration „eigene“ Songs erschafft. Das große Manko dieser Finnen ist allerdings, dass sie die damaligen Titel quasi nur nachspielen. Dies machen sie zwar recht ordentlich und versuchen mit einigen Tempo-Variationen, leichten Keys-Sprenkeln und Ansätzen von cleanen Gesängen auch eine gewisse Vielseitigkeit einzubauen. Wirklich zünden wollen die Kompositionen von „Perdition Reigns Supreme“ allerdings nicht. Vielmehr ballert das Quartett die 7 Songs brutal und geradlinig runter, das war’s dann aber auch. So bietet das Album kaum einen wirklichen Spannungsbogen. Die eingestreuten Wechsel von Geballer zu Midtempo lassen zwar mal kurz aufhorchen, in ihrer Gesamtheit allerdings rauschen die Songs komplett an einem vorbei. Dazu trägt sicherlich auch die zu glatte Produktion bei. Denn ohne jegliche Ecken und Kanten, aber auch ohne wirklichen Druck und Aggressivität können gerade Black Metal-Songs ihre volle Wirkung nicht entfalten.

So wundert es auch nicht, dass mir VUOHIVASARA bislang gänzlich unbekannt waren, obwohl sie bereits seit 2005 Platten veröffentlichen. Dieser Status wird sich mit „Perdition Reigns Supreme“ eher weniger ändern.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Vuohivasara 'Perdition Reigns Supreme' Tracklist
1. Tears of Firmament
2. Luopio
3. Hosten
4. Anno Domini Infernus
5. The Great Aspect of Desolation of the God of Light
6. Raise the Throne of Hate
7. Thou Shalt Not Suffer a Sorceress to Live
Vuohivasara 'Perdition Reigns Supreme' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 15,67 Online bestellen

Mehr zu VUOHIVASARA