Terrorverlag > Blog > WARCRY > La Quinta Esencia

Band Filter

WARCRY - La Quinta Esencia

VN:F [1.9.22_1171]
Warcry-La-Quinta-Esencia.jpg
Artist WARCRY
Title La Quinta Esencia
Homepage WARCRY
Label AVISPA MUSIC
Veröffentlichung 11.05.2013
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Auch WARCRY stammen aus Spanien und zählen dort zu den Stars der Szene. Im Gegensatz zu SARATOGA versuchen sie es allerdings komplett mit spanischen Vocals. Was dem speedigen Melodic Power Metal eine besondere Note verleiht. Die er aber gar nicht nötig hätte, wie schon der geile Opener “Que Vengan Ya!” sehr rasant klar macht. Alte VIRGIN STEELE oder die Skandinavien-Kollegen darf man zu Rate ziehen.

“La Quinta Esencia” ist das 5. Album der erst seit 2001 bestehenden Combo. Na die geben ja Gas! Dafür sitzen die Kompositionen auch und das recht raue Organ von Victor Garcia kann voll überzeugen. Erinnert manchmal ein wenig an Tom von EVERGREY. Auf Power kann man die Jungs aber auch nicht reduzieren, dafür wildern sie in zu vielen anderen Gewässern. Entspannteres wie “La Vieja Guardia” kann man eher dem normalen Heavy Metal zuordnen, “El Mas Triste Adios” geht gar als feine Halbballade durch die Boxen. Am geilsten tönt man trotzdem bei den knackigeren Sachen (“Buscando una Luz”) und ein paar nicht ganz so zwingende Tracks hat man in den 56 Minuten auch am Start.

Unterm Strich aber eine exotische Sache(noch!), die sich abseits der normalen Pfade trampelnde Metaller ruhig mal rein pfeifen können!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Warcry 'La Quinta Esencia' Tracklist
1. ¡Que Vengan Ya!
2. Ulises
3. Tu Recuerdo Me Bastará
4. Vieja Guardia
5. Poco de Fe
6. Más Triste Adios
7. Buscando una Luz
8. Ha Pasado Su Tiempo
9. Redención
10. Mirando al Mar
11. Más Allá
Warcry 'La Quinta Esencia' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen

Mehr zu WARCRY