Terrorverlag > Blog > WAVE IN HEAD > For a special Moment

Band Filter

WAVE IN HEAD - For a special Moment

VN:F [1.9.22_1171]
Wave-in-Head-For-A-Special-Moment.jpg
Artist WAVE IN HEAD
Title For a special Moment
Homepage WAVE IN HEAD
Label A DIFFERENT DRUM
Veröffentlichung 04.10.2005
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
4.1/10 (14 Bewertungen)

Eine Rezension von WAVE IN HEAD führt mich in die eigene Vergangenheit, denn die Vorgängerscheibe „You“ aus dem Jahre 2002 war meine allererste „Besprechungsangelegenheit“, damals noch für ein Heavy Metal Magazin! Nun die Zeiten sind vorbei, und mit harter Gitarrenmucke hat Michael Pohls Ein-Mann-Projekt nun wirklich nichts zu tun. Sanft verträumter Synth Pop ist es, den der Deutsche nun schon seit vielen Jahren auf die Datenträger dieser Welt bannt. Und auch hier lautet wieder das Credo: Der Prophet gilt nichts im eigenen Land. So ist er schon seit geraumer Zeit bei „A Different Drum“, Amerikas größtem Synthie Label unter Vertrag, die genau wissen, was sie an WIH haben. Auch auf der neuen Scheibe weicht Michael nicht einen Zentimeter von seiner bisherigen Marschroute ab.

Und die lautet, die elektronische Verspieltheit der 80er in die Jetztzeit zu transportieren, schöne Melodien mit neuer Technik zu verbinden. Natürlich denkt man da zuerst an die klassischen DEPECHE MODE, wenngleich die hier eher Ansporn denn direkter Einfluss sind. Vielmehr sind es die „alten Schweden“, welche hier an allen Ecken durchscheinen. Bands wie ELEGANT MACHINERY z.B., da trifft es sich doch gut, dass diese 2006 zurückkehren wollen und für ihre Tour sicher noch einen Support brauchen… Jedenfalls spart man auch bei diesem dritten vollständigen Longplayer nicht an Value-for-Money, neben dem über 60minütigen Hauptwerk wurde nämlich noch eine knapp 50 Minuten währende Remix-Scheibe beigelegt, die alte und neue Tracks in neuem Gewand präsentiert, darunter mein persönlicher Lieblingssong „Zeit zu leben“ im Remix von HEADLESS. Überhaupt habe ich mir ja schon beim Vorgänger gewünscht, der Künstler möge mehr auf seine Muttersprache setzen, leider wurde ich da nicht erhört, nur 2 deutschsprachige Tracks sind hier enthalten, welche gleich wieder zu den Highlights zählen. Besonders stark: „Als ob“, ein Stück, welches in nur wenigen Worten meine Weltsicht wiedergibt, eben „als ob“ Herr Pohl (da fällt mir doch gerade eine gewisse Namensbekanntschaft auf…) mich persönlich kennen würde. „Ich kann das nicht… mich oberflächlich geben und so tun, als ob ich glücklich wäre… Ignoranz und falsche Heiterkeit sähen eine Spur von Hass und Leid.“ Hurra und alle anderen sind Deutschland…

Fast alle Tracks sind auf durchgängig hohem Niveau, erschließen sich aber erst nach mehreren Durchläufen. Sei es der kraftvolle Opener „Because of you“, das zärtliche Ende „To Hell and back“ oder die Vorabsingle „I hate to be in Love“. Future Pop oder Trance Elemente sucht man hier vergeblich, auch wird es niemals flächig beatig. Vielleicht kann man damit heute keinen mehr auf die Tanzfläche locken, aber die Nostalgikerfraktion dürfte überglücklich sein und sich WAVE IN HEAD neben den Amerikanern IRIS als die Speerspitze des melancholischen Elektro Pops notieren.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Wave in Head 'For a special Moment' Tracklist
1. Because of You Button MP3 bestellen
2. als ob Button MP3 bestellen
3. For a Special Moment Button MP3 bestellen
4. On the Corner Button MP3 bestellen
5. Careful Button MP3 bestellen
6. Soulmates Button MP3 bestellen
7. Little Things
8. Disintegrate Button MP3 bestellen
9. I Hate to be in Love Button MP3 bestellen
10. Release
11. ich denke nicht Button MP3 bestellen
12. To Hell and Back
Wave in Head 'For a special Moment' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 22,22 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 2,48 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
WAVE IN HEAD - Weitere Rezensionen

Mehr zu WAVE IN HEAD