Terrorverlag > Blog > WENDJA > s/t (EP)

Band Filter

WENDJA - s/t (EP)

VN:F [1.9.22_1171]
wendja
Artist WENDJA
Title s/t (EP)
Homepage WENDJA
Label UNIVERSAL
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Wenn man ganz genau hinhört, weiß man, dass WENDJA aus Österreich kommen muss. Allerdings kommt nur die Frau Mama aus Freistadt in Oberösterreich, Papa hat seine Wurzeln in Peking und dem Rapper zu seinen mandelförmigen Augen verholfen. Lukas Plöchl heißt der 27-jährige mit bürgerlichem Namen und so hieß auch die Platte, mit der er 2013 Platz 4 der Ösi-Charts erreichte, nachdem er in der Alpen-Republik in diversen Shows vertreten war und mit dem Duo TRACKSHITTAZ Österreich beim Eurovision Song Contest 2012 nicht ganz so erfolgreich präsentiert hat.

Bevor Anfang 2017 das nächste Studio-Album „Poet & Prolet“ in die Plattenläden kommt, gibt es mit der selbstbetitelten EP schon mal ein kleines Appetithäppchen, wobei die kommende Single „Abriss Austria“ durchaus das Zeug zum ironischen Apres-Ski-Hit hat, während Tracks wie „Zum Leben bestimmt“ und „Stadt Land Fluss“ eher zum Hinhören und Nachdenken animieren. Der dezent elektrifizierte „Regentanz“ war bereits im August die erste Auskopplung, mit der tatsächlich der passende Soundtrack über eben einen Tanz im Regen geschaffen wurde. Fehlt noch „Vermessung der Welt“, mit dem Rap und Dancehall eine gelungene Fusion eingehen.

WENDJA ist Lukas’ chinesischer Name, von dem er selbst sagt, dass seine Eltern im unbewusst den perfekten Künstlernamen in den Pass geschrieben haben. Der Fünftracker macht auf jeden Fall schon mal Laune auf das Album und bis es soweit ist, kann man WENDJA als Suppurt von SIERRA KIDD auch schon mal live erleben.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

WENDJA - Weitere Rezensionen

Mehr zu WENDJA