Terrorverlag > Blog > WILLIAM FITZSIMMONS > Mission Bell

Band Filter

WILLIAM FITZSIMMONS - Mission Bell

VN:F [1.9.22_1171]
WILLIAM FITZSIMMONS
Artist WILLIAM FITZSIMMONS
Title Mission Bell
Homepage WILLIAM FITZSIMMONS
Label GRÖNLAND RECORDS
Veröffentlichung 21.09.2018
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
9.0/10 (1 Bewertungen)

Wie das Leben manchmal so spielt… Da verbringt der Singer/Songwriter WILLIAM FITZSIMMONS den Sommer 2017 mit einem langjährigen Freund und Bandkollegen, um das siebte Studioalbum zu schreiben und aufzunehmen und dann nimmt das Schicksal seinen Lauf: Die Langrille war im hauseigenen Studio eingespielt, der Kumpel gerade wieder weg, als Williams Frau aus heiterem Himmel verkündete, ihn nicht mehr zu lieben und zudem mit dem bereits erwähnten Freund und Bandkollegen während der Aufnahmen zur Platte eine Affäre gehabt zu haben. Eine Welt brach zusammen und auch das Album hatte in der gerade vollendeten Form natürlich keinen Bestand mehr.

Erst viele Monate später nahm WILLIAM FITZSIMMONS die Arbeiten an diesem Longplayer wieder auf. Er schnappte sich Gitarren, Verstärker und Notizbücher, fuhr zu dem Produzenten Adam Landry nach Nashville, um wieder bei Null anzufangen. Nun weiß ich nicht, wie viel von „Mission Bell“ noch auf den Songs aus dem letzten Jahr fußt, in jedem Fall kann sich das Ergebnis, das jetzt in die Plattenläden gekommen ist, uneingeschränkt hören lassen. Vermutlich war das Ursprungsmaterial – ganz wie man es von Mr. Fitzsimmons kennt – bereits super – das, was in Nashville daraus geworden ist, verdient klar das Prädikat „großartig“! „Mission Bell“ vereinigt zehn Lieder von ganz besonderer Intensität und Emotionalität. Das ist unter anderem auch Abby Gundersen zu verdanken, die den weiblichen Gegenpart und die Backing Vocals übernommen hat. Gemeinsam ist den Beteiligten ein Album über Verlust und Trennung gelungen, wie es schöner nicht sein könnte. Nicht im Zorn, sondern in der Erkenntnis geboren, dass für das Scheitern nicht nur einer verantwortlich ist bzw. war und dass aus Leiden auch immer neue Lebensfreude entstehen kann.

Trauer klingt natürlich in jeder Zeile durch, jedoch auch eine Menge Zuversicht – verpackt in dezent folkige, sehr sanfte Melodien, die neben dem gefühlvollen Gesang von Akustikgitarre, Synthies, Piano und Violine getragen werden. Hier einzelne Stücke hervorzuheben, ist schier unmöglich, denn jeder Track ist von einer ganz eigenen Schönheit durchdrungen, der man sich einfach nicht entziehen kann. Dass WILLIAM FITZSIMMONS das Album seiner Ex Erin Lee Brown gewidmet hat, unterstreicht den besonderen Charakter von „Mission Bell“.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

William Fitzsimmons 'Mission Bell' Tracklist
1. Second hand smoke Button MP3 bestellen
2. Distant lovers Button MP3 bestellen
3. 17 + forever
4. Angela Button MP3 bestellen
5. In the light Button MP3 bestellen
6. Lovely
7. Never really mine
8. Leave her Button MP3 bestellen
9. Wait for me Button MP3 bestellen
10. Afterlife Button MP3 bestellen
William Fitzsimmons 'Mission Bell' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 14,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 10,99 Online bestellen
WILLIAM FITZSIMMONS - Weitere Rezensionen

Mehr zu WILLIAM FITZSIMMONS