Terrorverlag > Blog > WINTERFELL > In the Veil of Summer

Band Filter

WINTERFELL - In the Veil of Summer

VN:F [1.9.22_1171]
Winterfell-Veil-of-Summer.jpg
Artist WINTERFELL
Title In the Veil of Summer
Homepage WINTERFELL
Label EIGENPRODUKTION
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

Aus den USA erreichte mich dieses selbstproduziertes und finanziertes Debüt der Power Metal-Hoffnung WINTERFELL. Und die machen ihre Sache gar nicht mal schlecht. Treibende Doublebass, gefällige fixe Riffs und das ein oder andere gelungene Solo bietet sich hier dem Hörer. Besonderes Augenmerk liegt bei diesem Genre natürlich auf dem Sänger. Mr. Graves macht seinen Job ebenso wie seine Kollegen recht ordentlich, kommt aber im Endergebnis in Sachen Stimmgewalt dann doch klar nicht an die Größen aus Finnland oder gar einen James LaBrie heran.

Wie schon erwähnt kommt “The Veil of Summer” alles in allem recht nett rüber, doch genau ist dies auch das Problem. So sind die Typen einfach zu „nett“. Es fehlt der gewisse Arschtritt-Faktor, der den Songs seine richtige Durchschlagskraft verpassen müsste. So hat man den Eindruck, dass sich die Band einfach nicht so richtig traut und lieber auf No. Sicher geht, anstatt mal richtig etwas zu riskieren. Schade eigentlich, denn auch wenn die Jungs wohl nie an die Großen herankommen werden, ist das Potenzial für einen angemessenen Label-Deal allemal vorhanden.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu WINTERFELL