Terrorverlag > Blog > WINTERHART > Ryk of Glory

Band Filter

WINTERHART - Ryk of Glory

VN:F [1.9.22_1171]
Winterhart-Ryk-Of-Glory
Artist WINTERHART
Title Ryk of Glory
Homepage WINTERHART
Label DANSE MACABRE
Veröffentlichung 26.02.2016
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

„Inspiriert von Neofolk und Martial Industrial wurde ein Werk geschaffen, welches historische Themen wie Krieg und Vertreibung, sowie den Aufstieg und Untergang der großen Hochkulturen behandelt.“ Die Beschreibung von WINTERHARTs zweitem Album seitens des Labels klingt erst einmal interessant und lässt den geneigten Fan dieser Musikstile aufhören. Doch nach dem Einlegen der CD wird schnell klar, dass hier sehr hoch gestapelt wurde.

WINTERHART, das sind Heiko Duus aka Falgalas und Gary Wagner von DANCE OR DIE. Und mit Neofolk und Martial Industrial hat ihr Nebenprojekt genauso wenig zu tun wie ihr ursprüngliches Musikprojekt. „Ryk of Glory“ beginnt zwar durchaus martialisch und ich musste tatsächlich kurz an LAIBACH oder PARZIVAL denken, aber dieser Eindruck verfliegt ziemlich schnell und spätestens wenn Indianer-Geheul und Gitarren-Spiel im Stil von Classic-Rock-Balladen einsetzt, ist es mit der Hoffnung komplett vorbei. Auch die übertrieben tiefe Stimme wirkt schon fast parodistisch. Nimmt man dann noch die auf Deutsch und Englisch vorgetragenen Texte, fühlt man sich in einem Hörspiel für die Grundschule zum Thema Geschichte. Es gibt in den 12 Stücken zwar tatsächlich ein paar nette Versatzstücke, die dem Liebhaber von Neofolk und/ oder Martial Industrial durchaus gefallen könnten, aber als Gesamtwerk, ist „Ryk of Glory“ so plakativ und plump, dass man es einfach nicht ernst nehmen kann. Eine einzige Ausnahme macht da „War in heaven“. Ganz ok sind auch die beiden Coverversionen von MANOWARs „Warriors of the world“ und JOY DIVISONs „Atmosphere“. Hier lässt dann auch schon wieder LAIBACH grüßen. Aber trotz dieser drei Ausnahmen haben sich WINTERHART hier nicht mit Ruhm bekleckert.

Für Szenefans nicht empfehlenswert. Für den Mainstream-Grufti, der auch sonst alle Klischees erfüllt, könnte WINTERHART ja vielleicht doch was sein. Zumal der Projektname ja auch so schön hart klingt… allerdings haben wir jetzt schon Frühling.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Winterhart 'Ryk of Glory' Tracklist
1. Brave New World Button MP3 bestellen
2. Eldorado Button MP3 bestellen
3. King Of The Sun Button MP3 bestellen
4. Panem Et Circenses
5. Ryk of Glory Button MP3 bestellen
6. Song Of Zeraphine Button MP3 bestellen
7. War In Heaven Button MP3 bestellen
8. Die Macht Button MP3 bestellen
9. The Ten Plagues Button MP3 bestellen
10. War in Heaven Button MP3 bestellen
11. When Silence Is A Warning
12. Warriors Of The World Button MP3 bestellen
13. Atmosphere Button MP3 bestellen
Winterhart 'Ryk of Glory' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 17,96 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 7,99 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 1,29 Online bestellen
WINTERHART - Weitere Rezensionen

Mehr zu WINTERHART