Terrorverlag > Blog > WITCHSORROW > s/t

Band Filter

WITCHSORROW - s/t

VN:F [1.9.22_1171]
Witchsorrow-Witchsorrow.jpg
Artist WITCHSORROW
Title s/t
Homepage WITCHSORROW
Label RISE ABOVE RECORDS
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
0.0/10 (0 Bewertungen)

5 Tracks, von denen drei Neun Minuten lang sind und einer gar 12… das kann nur Doom heißen! Und richtig, zähflüssig ergießt sich der Lava-Opener “The Agony” dröhnend aus den Boxen. Fußt wie alles im Genre auf BLACK SABBATH, hier in der CATHEDRAL-Variante wegen der derberen Vocals. Das wird auf die Dauer etwas monoton, zumal auch die undergroundige Produktion nix reißt.

Mit dem kürzeren “Gomorrah” zieht man den Speed gehörig an, doomt sich aber im Mittelpart auch wieder durch rauchige Kräuterschwaden ins Nirwana. Wer auf Retro-Fuzz-Gedröhn-Gitarren steht und im Doom-Bereich jede Underground-Kapelle haben muss, der kann hier zugreifen.

Alle anderen greifen lieber erstmal zu den großen Meistern…

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Mehr zu WITCHSORROW