Terrorverlag > Blog > WIZO > Anderster

Band Filter

WIZO - Anderster

VN:F [1.9.22_1171]
Wizo-Anderster.jpg
Artist WIZO
Title Anderster
Homepage WIZO
Label HULK RÄCKORZ
Veröffentlichung 01.11.2004
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
6.7/10 (3 Bewertungen)

WIZO sind jetzt „Anderster“. Und ihre Trennung steht kurz bevor. Mit ihrem im November 2004 erschienenen neuen Album kommen die Sindelfinger Punks noch ein letztes Mal zurück und geben auf ihrer seit Mitte Januar laufenden Abschiedstour ein 2-monatiges Gastspiel in vielen ausverkauften Hallen vor vielen, schon seit Jahren auf neues Material wartende Fans.

Das letzte kleine Werk liegt schließlich schon 7 Jahre zurück – Ende 1997 gab es eine Weihnachtsmaxi namens „Weihnachten stinkt“, die Appetit auf mehr machte, doch die erhoffte Hauptspeise blieb aus. Leise Gerüchte über eine Trennung machten in den letzten Jahren die Runde und nun steht da plötzlich und unerwartet diese Scheibe mit dem Klorollen-Cover in den Läden. Das erste Stück ist gleich gewissermaßen ein Griff ins Klo. Zumindest für Katzenfreunde. Echte Fans erinnern sich vielleicht an das Stück „Gemein“, das auf der 1994er CD „Uuaarrgh“ zu finden war. Das „anderstere Stück“ heißt nun „Kopf ab, Schwanz ab, Has“, und auch hier beißt wieder die Katze ins Gras. Pluspunkt hier: Der grenzdebile, alberne Text lässt selbst mich ein wenig schmunzeln. Aber was so mau anfängt, muss ja nicht auch so weitergehen. „Nana“ ist eine Ode an den Punk, an das Anderssein und alles, was damit einhergeht. Schlichte, einfache und melodisch sehr ansprechende Umsetzung machen diesen Song zu einem wunderbaren Ohrwurm.

„Jimmy“ ist ein Song, zu dem vermutlich jeder Hörer die Menschen, um die es geht, zu kennen meint. Tatsächlich gibt es wohl kaum jemanden, der nicht zumindest ein Paar im Bekanntenkreis hat, dass sein gemeinsames Leben in Unglück und Streit verbringt, nur um nicht allein zu sein. Toller Text, und definitiv einer meiner Favoriten auf dem Album. „Unsichtbare Frau“ ist, genau wie „Schlau, versaut und gutaussehend“, „Der lustige Tagedieb“, Raumgleita“ und „Phlugaphöm“ typischer WIZO-Nonsens, alberne Texte, die aber immerhin mehr Sinn machen als Songs wie „Herrenhandtasche“ („Ich bin das Postleitzahlenbuch…“) auf der 1995 erschienenen gleichnamigen Scheibe. Ein ernstes Thema wird bei „Egon“ angeschnitten. Ist Sterbehilfe nun human oder unmoralisch? Wenn die Punks auch hier keine Antwort zu geben wissen, so bleibt dem Hörer doch ein bitterer Nachgeschmack und eine Menge Platz zum Nachdenken. Ein bisschen Liebe darf natürlich auch nicht fehlen – wenn’s in „Heut Nacht“ auch in erster Linie um das Körperliche geht. Klingt zwar etwas fade, ist aber dennoch ein schöner Mitsingsong. Mit „Chezus“ rechnet die Band dann ein letztes mal ab. Mit allen. Da werden Che Guevara und Adolf Hitler auf eine Stufe gestellt, genau wie Kurt Cobain und die RAF. Respektlos und schnodderig sagt uns die Band hier, dass sie keine Vorbilder, Führer, Religionen oder Ideologien braucht.

WIZO waren halt schon immer anderster als alle anderen, und das haben sie auch mit diesem letzten Album noch mal ausdrücklich unterschrieben. Keine schwere Kost aber vielleicht auch etwas gewöhnungsbedürftig – WIZO verabschieden sich mit einer ganz anständigen Scheibe und man darf gespannt sein, wer es nach Abschluss ihrer Tour im März schaffen kann, sie würdig zu vertreten. Übrigens wird man die Schwaben am 15.02.05 im Hyde Park, Osnabrück und am 16.02.05 beim bereits ausverkauften Konzert in der Gütersloher Weberei ein letztes Mal live erleben können.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Wizo 'Anderster' Tracklist
1. Kopf ab, Schwanz ab, Has! Button MP3 bestellen
2. Nana Button MP3 bestellen
3. Jimmy Button MP3 bestellen
4. Unsichtbare Frau Button MP3 bestellen
5. Kleines Missgestück
6. Der lustige Tagedieb Button MP3 bestellen
7. Heut Nacht Button MP3 bestellen
8. Egon Button MP3 bestellen
9. Phlughaphöm
10. Chezus Button MP3 bestellen
11. Schlau, versaut und gutaussehend Button MP3 bestellen
12. Raumgleita Button MP3 bestellen
13. Miss Pickafight Button MP3 bestellen
14. Z.G.V. Button MP3 bestellen
Wizo 'Anderster' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 12,49 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 7,30 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,39 Online bestellen

Mehr zu WIZO