Terrorverlag > Blog > YNGWIE MALMSTEEN > Relentless

Band Filter

YNGWIE MALMSTEEN - Relentless

VN:F [1.9.22_1171]
Yngwie-Malmsteen-Relentless.jpg
Artist YNGWIE MALMSTEEN
Title Relentless
Homepage YNGWIE MALMSTEEN
Label RISING FORCE RECORDS
Veröffentlichung 22.11.2010
Leserbewertung
VN:F [1.9.22_1171]
10.0/10 (1 Bewertungen)

Der schwedische Flitzefinger beehrt uns ja in regelmäßigen Kurzabständen mit neuem Klassik-Heavy Metal der Extraklasse, da macht auch das neue Werk “Relentless” keine Ausnahme. Nach der obligatorischen “Overture” gniedelt “Critical Mass” aus den Boxen, allerdings noch relativ songdienlich und mit einem erneut großartigen Tim „Ripper“ Owens am Miet-Gesang. Was der Meister mit der leichten Selbstüberschätzung dann auf “Shot across the Bow” abzieht, dürfte allen Lästemäulern aber umgehend die offenen Kinnladen stopfen! Mehr kann man mit seiner Axt nicht veranstalten in dem Bereich, die Verschmelzung von (Neo) Klassik und Metal gelingt erneut perfekt und befördert den Hörer auch ohne vokalische Unterstützung ins Nirwana.

Mr. Qualmsteen sieht sich selbst ja gerne als den Größten, also singt er anscheinend auch gleich mal wieder selber… zumindest ist bei “Look at You Now” nicht der Ripper zu hören. Tracks wie dieser, die etwas näher an normalen Rock/ Metal-Songstrukturen hängen, bieten die nötige willkommene Abwechslung zum sonstigen Gewichse, welches im furiosen Titeltrack mal wieder exorbitant zur Schau gestellt wird. Das ist und bleibt einzigartig, auch beinahe 30 Jahre nach Beginn seiner Karriere! Epischer Metal wie “Into Valhala” oder reine Orgiastikteile wie “Adagio B Flat Minor Variation” oder “Appregio from Hell” stehen neben passend betitelten Metal-Stampfern wie “Axe to Grind”. Meist wird mächtig Gas gegeben (auch auf den anderen Instrumenten!), die knackige Produktion überzeugt und langatmig wird’s zu keiner Sekunde.

Also erneut ein bärenstarkes Werk für Fans des Saitenhexers, der zwar nach wie vor nicht ganz an seine Geniestreiche aus den 80ern rankommt, dafür aber spielerisch natürlich mehr auf der Pfanne hat. Damit steckt er mal wieder die gesamte Italo-Klassiknudel-Bagage locker in die linke Tasche und zeigt ihnen, wer hier Chef vons Ganze is!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Alle markierten Felder (*) müssen ausgefüllt werden.

Yngwie Malmsteen 'Relentless' Tracklist
1. Overture Button MP3 bestellen
2. Critical Mass Button MP3 bestellen
3. Shot Across The Bow Button MP3 bestellen
4. Look At You Now Button MP3 bestellen
5. Relentless Button MP3 bestellen
6. Enemy Within Button MP3 bestellen
7. Knight Of The Vasa Order Button MP3 bestellen
8. Caged Animal Button MP3 bestellen
9. Into Valhalla
10. Tide Of Desire Button MP3 bestellen
11. Adagio B Flat Minor Variation Button MP3 bestellen
12. Axe To Grind
13. Blinded
14. Cross To Bear
15. Arpeggios From Hell Button MP3 bestellen
Yngwie Malmsteen 'Relentless' online bestellen
Verkäufer Porto Preis
Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) Amazon.de NEU (ab EUR 20,00 Porto frei) € 3 € 18,99 Online bestellen
Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) Amazon.de Marktplatz (Gebraucht) € 3 € 13,53 Online bestellen
Amazon MP3 Downloads Amazon MP3 Downloads - € 8,99 Online bestellen
YNGWIE MALMSTEEN - Weitere Rezensionen

Mehr zu YNGWIE MALMSTEEN