Cuts

Was zwei Buchstaben doch für einen Unterschied ausmachen können… Da gibt es einmal die kanadische Bluegrass-Combo THE DEAD SOUTH und dann die deutsche Post-Punk-Shoegaze-Formation THE DEAD SOUND, die…

Weiterlesen

Nerven geschädigt

Die Geburtsstunde von BRAUSEPÖTER liegt im Jahr 1978, damals gründeten Martin Lück (Gesang, Gitarre & Orgel), Bernd Hanhardt (Bass & Gesang) und Klaus „Kemper“ Feldmann (Schlagzeug) die New-Wave-Punk-NDW-Kapelle,…

Weiterlesen

Dream Fever (EP)

Das neunte Album des nimmermüden komponierenden/ schreibenden/ arrangierenden/ produzierenden Belgiers Yves Schelpe unter seinem Projektnamen PSY`AVIAH ist in Arbeit. Als Vorbote gibt es vorneweg eine kleine verträumte EP…

Weiterlesen

Noire

„Noire“ ist nicht nur das zehnte Studioalbum von VNV NATION, sondern auch das erste seit dem Weggang von Schlagzeuger Mark Jackson, der bis Ende 2017 22 Jahre nicht…

Weiterlesen

Frightened

VOICES aus London sind sozusagen aus der noch schwelenden Glut von AKERCOCKE entstanden. Jener britischen Black-Metal-Kapelle, die aufgrund ihrer gelegentlichen Auftritte in Anzug und Krawatte auch als „elitäre…

Weiterlesen