Abyssos

„I see a world on fire. I see waves of war. (…) This is eternal war. (…)” Nach einem Drone-Intro begrüßt uns AETERNA mit diesen Worten und martialischer…

Weiterlesen

Monster Parade

Verzückt, irritiert, begeistert. Ziemlich genau so habe ich mich nach dem ersten Hören gefühlt. Nach dem zweiten, dritten … x-ten Durchgang hat sich daran nichts geändert. Im Gegenteil….

Weiterlesen

Zeichnungen

Das Material für „Zeichnungen“ wurde bereits im Sommer 2009 fertiggestellt. Warum sich TRINITHOS so lange Zeit mit der Veröffentlichung gelassen haben, bleibt nur zu vermuten. Vielleicht haben sie…

Weiterlesen

Corpus Christi

Inmitten von Naturgeräuschen ertönen Glocken, gefolgt von einer tiefen, primordialen Stimme, die lateinische Weisen vorträgt. Und in den nächsten gut 35 Minuten entwickelt sich „Corpus Christi“ zu einem…

Weiterlesen

Die Kulturnacht

Faszination des Ekels. Obwohl, Faszination ist ein bisschen viel. Was anfängt wie der von einem Ostblockorchester eingenudelte Soundtrack für ein richtig kackiges Computerspiel, ist in echt der brachialbanale…

Weiterlesen