V

THE VEGABONDS aus Nashville nennen ihren neuen Longplayer „V“ und das, obwohl die Langrille erst die vierte in der zehnjährigen Bandgeschichte ist. Somit steht „V“ vermutlich nicht für…

Weiterlesen

Phoenix

David Bazans Emo-Alter-Ego PEDRO THE LION war anderthalb Jahrzehnte verschwunden, jetzt erscheint mit „Phoenix“ das erste neue Album der ursprünglich 1995 in Seattle gegründeten Indie-Kapelle, deren Mastermind der…

Weiterlesen

V

Anders als in den Jahren 2014 bis 2017 gab es 2018 keine neue Platte von SPIDERGAWD. Mit der heißen Nadel waren diese schlicht durchnummerierten Alben wahrlich nicht gestrickt,…

Weiterlesen

Tabula Rasa

SET AND SETTING machen „Tabula Rasa“. So heißt zumindest das vierte Album von Shane Handal (Gitarre), Ryan Fugate (Gitarre), Stephan Handal (Drums) und Grzesiek Czapla (Bass) aus dem…

Weiterlesen

Fin

LAFOTE sind in Hamburg zuhause und machen genau die Art von Indie-Post-Punk, den man mit der Hansestadt in Verbindung bringt. Jakob Groothoff (Gesang &Gitarre), Malte Zimmermann  (Schlagzeug) und…

Weiterlesen

33

Der mit goldenen Schallplatten ausgezeichnete deutsche Produzent (K.I.Z, KRAFTKLUB, PRINZ PI) und Musiker (WASSBASS) Grzegorz Olszowka zeigt sich auf seinem Solo-Debüt-Album „33“ selbstbewusst von einer etwas anderen Seite….

Weiterlesen