s/t

Der Kreis hat sich geschlossen. 25 Jahre nach ihrem Debüt bringen Coleman & Co. erneut ein titelloses Album auf den Markt und wieder schwadroniert Jaz in seinen Texten…

Weiterlesen

Tanz!

Als Appetizer auf das demnächst erscheinende zweite Full Length Album (siehe Review) und für schwarze DJs ist diese Vorabsingle aus dem Hause SCHOCK gedacht. Und wie nicht anders…

Weiterlesen

Lights out

ANATHEMAs langjähriger Bassist und Songwriter Duncan Patterson machte bereits mit “Saviour”, dem ersten Output seines neuen Projektes ANTIMATTER von sich reden. Ein Jahr später erscheint bereits das zweite…

Weiterlesen

Counter Reset

ALPHA-PROJECT, wonach hört sich diese merkwürdige Bezeichnung an? Einer geheimen Militäroperation? Einer Mondlandebasis? Einer EBM-Kapelle? Nein, diese Franzosen sind nur eines: Eine Kopie der Megaseller LINKIN PARK, da…

Weiterlesen

Infinite Keys

ESTER DRANG: MUDHONEY meets RADIOHEAD meets GODSPEED YOU BLACK EMPEROR. Ich weiß nicht, wie ich diese Platte beschreiben soll, das ist keine Musik mehr, es ist pure Liebe….

Weiterlesen

Bulletproof

Wer kennt sie nicht: die legendären STRAY CATS. Nach Brian Setzer hat jetzt auch Lee Rocker ein Soloalbum hingelegt, welches wirklich erwähnenswert ist. Man sollte sich allerdings nicht…

Weiterlesen

Sculptures

Ein typischer Fall von Etikettenschwindel: “Mit Olli von den U-Bahn Kontrolleuren in tiefgefrorenen Frauenkleidern” steht auf dem Aufkleber auf der Hülle dieser CD und im Booklet präsentiert man…

Weiterlesen

Dead Letters

Auf verschlungenen Pfaden landete plötzlich die neue CD der finnischen Chartstürmer THE RASMUS auf meinem Schreibtisch. Und schon beim zweiten Song schaute der Rezensent verwundert, denn das hatte…

Weiterlesen