Interview Filter

CHIMAIRA (MARK HUNTER)

DA ES BEI DER SHOW IN HERFORD NICHT GEKLAPPTE HATTE, KONNTE ICH VOR DER SHOW IN WIESBADEN NOCH KURZ TELEFONISCH MIT FRONTER MARK SPRECHEN. HALLO MARK, ERSTMAL MÖCHTE ICH DIR DIE BESTEN WÜNSCHE ÜBERMITTELN. ICH AB GEHÖRT, DASS ES BEI DIR IN DER FAMILIE EINEN TODESFALL GAB… Oh, vielen Dank. Soweit ist alles wieder im grünen Bereich, danke! ICH HABE GEHÖRT, DASS DESWEGEN Z.B. ERIK VON HATE ETERNAL BEI EINER SHOW AUSGEHOLFEN HAT? Ja, da zeigt sich wieder, wer die echten Freunde sind. Wir wollten die Show nicht ausfallen lassen und da hat u.a. Erik die Vocals für einige Songs übernommen. Cool, wenn man sich auf Freunde verlassen kann! WIE LÄUFT DIE TOUR SOWEIT? Ja, alles super! Wir sind alles dicke Freunde hier bei den Bands und der Crew und haben auch neben den Gigs ne Menge Spaß! Sehr cool auch die bisherigen Gigs! VOR WENIGEN MONATEN HABT IHR HIER NE TOUR MIT DARK TRANQUILLITY GESPIELT. WIE WAR’S? Wirklich gut! Die meisten Shows waren richtig voll, wenn nicht sogar ausverkauft und mit solch einer Band zu spielen und dann vor vollem Haus ist natürlich der Hammer! WIE HABEN DIE FANS SO REAGIERT? MAN SOLLTE MEINEN, DASS DIE DT-FANS EVTL. NICHT SO MIT EURER MUSIK VERTRAUT SIND… Ja, aber das hat sich schnell gegeben. Anfangs waren die sicherlich noch skeptisch, aber zumeist haben dann auch die Fans in Death Metal-Shirts mitgerockt, haha! DIE “SOUNDS OF THE UNDERGROUND“-TOUR IST JA NOCH RECHT NEU. WIRD SICH DAS DEINER MEINUNG NACH AUCH HIER IN EUROPA ETABLIEREN KÖNNEN? Ja, das denke ich schon. Wenn die immer so starke Billings zusammenstellen, dann wird sich das zu einer festen Institution entwickeln! In Europa und USA. Der Erfolg ist ja der beste Grund! WAS IST DAS FÜR EIN GEFÜHL MIT EINER LEGENDE WIE MADBALL ZU TOUREN? Super! Ich habe die Jungs schon 1994 selbst als Fan live gesehen und nun Jahre später selbst mit ihnen zu touren, ist natürlich sehr sehr cool. Wir waren ja schon letztes Jahr bei der SOTU-Tour in den USA unterwegs und sind dort gute Freunde geworden. Cool, dass wir auch hier zusammen spielen! ICH WAR BEI DER SHOW IN HERFORD. DA WAREN SCHON EINIGE VERWUNDERT, DASS MADBALL HEADLINER WAREN, DA IHR DOCH ZULETZT ERFOLGREICHER WART. UND DIE SPIELZEIT WAR ZUDEM DOCH RECHT KURZ… Wir wechseln uns ab! Das ist dann für die Fans und auch für uns eine gute Abwechslung. Und ich selbst habe das gar nicht so mitbekommen, da ich sowohl viele MADBALL-Fans als auch unsere gesehen habe. Die Spielzeit hängt immer von der Location ab. Wenn die früh zu machen müssen oder wir früh weiter zum nächsten Gig müssen, spielen wir auch mal nur 40 Minuten, sonst meist so ne Stunde. Geht halt leider nicht anders, bei so vielen Bands… ICH HABE VON TREVOR (UNEARTH) GEHÖRT, DASS IHR AUF DIESER TOUR MAL KEINE VIDEOSPIELE HABT? WIE VERTREIBT IHR EUCH DIE ZEIT? Na ja, wir machen uns alle nackig und machen dann Gruppen-Onanieren! Haha, jedenfalls machen das MADBALL dauernd, haha! Nein, meist spielen wir Karten… hört sich aufregend an, was? Hehe… Sonst hängen wir auch viel im Internet bei MySpace… wir bleiben so mit den Fans immer in Kontakt. VOR KURZEM IST ANDOLS ZURÜCK IN DIE BAND GEKOMMEN. WIE FÜHLST DU DICH, WENN DU ZUR SEITE SCHAUST UND DORT WIEDER DEINEN ALTEN KUMPEL BEIM ZOCKEN SIEHST? Abgefahren! Wir fühlen uns nun endlich wieder, wie eine komplette Band und Familie. Es hat schon irgendwie etwas gefehlt und nun können wir wieder zu 100% Vollgas geben! WOBEI KEVIN TALLEY EIN WIRKLICHER TOP-DRUMMER IST UND EINEN SUPER JOB GEMACHT HAT, LIVE UND AUF PLATTE… Ja, der ist super! Hat einen super Job gemacht! Aber es hat dann nicht so funktioniert. Es waren dann doch zu unterschiedliche Persönlichkeiten und das gab dann schon mal Schwierigkeiten im Tourbus, wo man sich nicht so aus dem Weg gehen kann. Kevin ist ein cooler Typ, aber wenn man tage- und wochenlang zusammenhängt, muss man sich halt wirklich 100% verstehen. Als Andols dann bereit war, wieder einzusteigen, war das ne klare Sache. Nun ist wieder alles bestens! Auf der Bühne und im Tourbus! Und ich finde, dass einige Sachen mit Andols gespielt noch ne Ecke besser für uns klingen. Er ist halt wirklich CHIMAIRA. WAR ES KLAR FÜR EUCH, DASS ANDOLS IRGENDWANN WIEDER EINSTEIGEN WÜRDE? Nein, aber wir haben es auf jeden Fall gehofft! IHR HABT EUCH JA VOR KURZEM VON EUREM LABEL GETRENNT. GIBT ES SCHON NEUIGKEITEN, WO EUCH DER WEG HINFÜHRT ODER GEHT IHR DAS NUN LANGSAM AN? Wir haben schon eine Reihe von Angeboten, aber wir müssen uns das natürlich alles noch in Ruhe und genau anschauen und dann entscheiden, was das beste für uns sein wird. DIE FANS BEFÜRCHTEN SCHON, DASS ES EIN MAJOR SEIN KÖNNTE… Nein, das wird nicht passieren. Wir sind ja nun mal keine Band, die man im Radio hört, und bei einem Major bekommt man oft nicht so die benötigte Aufmerksamkeit, da die natürlich sehr viele und vor allem verschiedene Bands unter Vertrag haben. Das würde nicht lange gut gehen. Für uns ist schon mehr ein Indie-Label das richtige. Die stehen hinter uns und der Musik, und da muss CHIMAIRA natürlich auch Priorität haben, um alles vernünftig promoten zu können. WIE SIEHT ES MIT NEUEN SONGS AUS? SCHREIBT IHR AUF TOUR? Nein, nur zu Hause. Auf Tour ist einfach zuviel drum herum los, da findet man keine Ruhe und auch keine Inspiration. Zudem müsste man dann Konzentration und Energie von den Gigs abziehen, und das wäre wenig sinnvoll und auch nicht fair für die Fans. Nein, auf Tour stecken wir alle Energie ins Spiel, und zu Hause geht’s dann dafür allein um das Songwriting. HATTET IHR ZWISCHEN DEN SHOWS DENN ZEIT, EINIGE IDEEN ZU SAMMELN? IN WELCHE RICHTUNG KÖNNTE ES GEHEN? Ja, wir haben schon Ideen für so 14 Songs zusammen. Wobei es noch zu früh ist zu sagen, wie die klingen werden. Wir haben die noch nicht als Band gespielt. Jeder arbeitet da für sich am Computer, und dann schicken wir uns die Sachen mal hin und her. Aber wirklich von richtigen Songs kann man noch sprechen. Aber sicherlich wird es sich wieder vom letzten Album unterscheiden, aber natürlich CHIMAIRA sein. SOLANGE ES KEIN EMO… Haha, bloß nicht… hör mir damit auf… haha… WAS STEHT BEI EUCH AUF DEM PLAN, WENN HIER WIEDER IN DIE HEIMAT REIST? MEHR TOUREN? URLAUB? Mit Touren sind wir für dieses Album erstmal durch. Wir werden uns zu Hause dann an die neuen Songs machen und planen dann im September ins Studio zu gehen! IHR SPIELT ABER NOCH EINE SPECIAL-SHOW IN CLEVELAND MIT MUSHROOMHEAD… Auf jeden Fall. Die Sache ist ja, dass wir noch nie zusammen gespielt haben, auch wenn wir aus der gleichen Stadt stammen und die ist ja nicht die größte. Wir kennen uns sogar nicht mal. Ich glaube, ich habe mal einen von denen kurz getroffen, aber das war’s… man glaubt’s kaum, haha! Und wir sind die beiden bekanntesten Bands hier, das wird sicher ein Fest für die Fans in unserer Heimatstadt! WIRD DAS EINE NORMALE SHOW ODER HABT IHR NE ÜBERRASCHUNG GEPLANT? Abwarten…. Hehe… OK… DESWEITEREN HABT IHR LETZTENS NOCH „DISPOSABLE HEROES“ FÜR DIE METALLICA REMASTERED-CD FÜR’S „KERRANG“ EINGESPIELT. GAB ES DA VORGABEN ODER HATTET IHR FREIE WAHL? Die vom Kerrang haben uns eine Reihe von Songs zur Auswahl gestellt, und wir haben uns für „Disposable Heroes“ entschieden, weil es für mich mit der unterbewertetste Song ist und wir uns zu dem Zeitpunkt auch in der passenden Stimmung dafür fühlten. Zudem hat der Song so einige Elemente, die wir uns auch mal für unsere letzte Platte geborgt haben, haha. Es hat wirklich Spaß gemacht den Song zu spielen. Vor allem für Rob und Matt, da es da sehr viele coole Sachen im Gitarrenspiel gibt, die man erstmal können muss! Im ganzen ist das Album eine sehr coole Sache und cool, dass wir dabei sind! WISST IHR, OB METALLICA DIE SONGS GEHÖRT HABEN? Hehe, nein keine Ahnung. Wobei, wenn ich mir vorstelle, das man für uns ein Tribut-Album aufnimmt, würde ich schon wissen wollen, was andere Bands aus meinen Songs machen… Ich denke schon, dass sie es sich anhören werden. Aber keine Ahnung, was die denken… ALSO GEHT ES NACH DER TOUR NACH HAUSE ZUM SONGWRITING… KEINE PLÄNE FÜR NE WEITERE DVD ODER LIVE-PLATTE? Nein, gar nicht. Wir haben uns voll darauf konzentriert aus dem Vertrag mit Roadrunner rauszukommen und unseren Blick auf die Zukunft danach gerichtet. Daher haben wir keine Anstalten mehr gemacht, eine DVD oder Live-Platte aufzunehmen. DAS HÖRTE SICH NUN GERADE AN, ALS WÄRE DA NICHT SO ALLES REIBUNGSLOS GELAUFEN… Nein, nein… so negativ sollte das nicht klingen! Ich kann absolut nichts schlechtes sagen, wirklich nicht! Es gab halt unterschiedliche Ansichten, über den weiteren Weg von CHIMAIRA, und wir haben lange miteinander geredet, konnten aber nicht wirklich auf einen Nenner kommen. Daher war es so das beste für beide. Wir haben halt viel Herzblut in die letzte Platte gesteckt, und das Label hat das dann hier in den USA nicht so promoted, wie wir es uns gewünscht hätten. Da war dann die Frage, wer von uns da seine Zeit vergeudet in Zukunft, und das wollten WIR auf alle Fälle nicht sein! Wir wollen halt ein Label, bei dem wir die Top-Band sind und das uns alle Möglichkeiten bietet, ohne uns einzugrenzen und wenn ein Label soviel gute Bands unter Vertrag hat, wird das schwer. Aber wir schauen gerade, ob wir evtl. bei Roadrunner in Europa bleiben. Das könnte gut sein, wird sich aber demnächst dann rausstellen! IHR HABT SCHON MIT VIELEN UND GROSSEN BANDS GESPIELT.WER WÄRE DEIN WUNSCH-PARTNER IM STUDIO BZW. LIVE… VIELLEICHT JEMAND AUS EINER GANZ ANDEREN ECKE? Naja, alle Heavy Bands wollen natürlich mit SLAYER und METALLICA spielen, daher wäre das sicherlich die Klischee-Antwort. Aber realistischer und nicht weniger cool, wäre es mal mit DOWN zu spielen, die ja auch gerade hier in Deutschland sind. Ich finde die Jungs sehr cool, und es wäre ne starke Sache mal mit denen was zu machen… IHR SEID JA DAMALS ALS SO GENANNTE NWOAHM-BAND GESTARTET. FÜR MICH HABT IHR EUCH KLAR ALS METAL-BAND ETABLIERT. MEINT IHR, DASS EUCH DIE FANS AUCH SO AKTZEPTIERT HABEN… Wäre auf jeden Fall cool! Aber im Grunde ist es uns egal, wir wollen Musik für alle machen, nicht nur für ein Genre. Am coolsten wäre es, wenn man bei unseren Shows Leute mit DIMMU BORGIR-Shirts neben WUTANG-CLAN-Shirts sehen würde. Wir sind vielseitig, die Musik ist es, und deswegen spielen wir auch mit Bands aus allen Möglichkeiten Genres von Death über Prog bis hin zu Schweden-Metal wie IN FLAMES oder halt jetzt mit MADBALL, damit wir auch viele Fans erreichen können. Auch wenn wir sicherlich Metal machen, ist unsere Musik nicht nur für Metal-Fans gedacht, sondern für alle Musik-Fans! ICH HABE GEMERKT, DASS DU AUF DER LETZTEN TOUR SYL-SHIRTS GETRAGEN, DIESMAL SIND ES DEVIN TOWNSEND BAND-SHIRTS… Er ist derzeit, seit einiger Zeit, einer meiner Faves. Er macht großartige Musik und nachdem wir mit ihm auf der SOTU-Tour letztes Jahr in den USA unterwegs waren, habe ich auch vor ihm als Person Respekt. Er ist ein super Typ, auf der Bühne total abgedreht und alles was er an Musik macht, ist wirklich super! Der Mann hat unglaubliches Talent! ER ARBEITET AUCH ALS PRODUZENT. WÄRE DAS INTERESSANT FÜR EUCH? Man weiß ja nie, aber es ist derzeit nichts geplant. Wäre aber sicherlich eine sehr coole und interessante Sache! OK, DIE LETZTEN WORTE SIND DEINE: Danke! (auf Deutsch gesprochen). Und nun werden wir auf der Bühne ne Runde Blisterung Fucking Metal of Death rocken! Good Night!

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu CHIMAIRA auf terrorverlag.com