Interview Filter

MENSCHLICHE ENERGIE (MICHA)

ICH MÖCHTE HEUTE MICHA VON DER EINMANNKOMBO MENSCHLICHE ENERGIE ZU EINEM MYSPACE-INTERVIEW BEGRÜSSEN. AUF DEINER MYSPACE SEITE BIETEST DU EINEN KLEINEN ABRISS DEINER TÄTIGKEITEN SEIT 2004, WAS WAR DENN DAVOR UND SAG AM SELBST ETWAS ÜBER DEINE BIOGRAPHIE. Vor meinem Solo-Projekt war ich ca. 10 Jahre als Sänger und Texter in einer Band namens THE GATE. Als sich die Band wegen eines Schicksalsschlags Ende der 90er aufgelöst hat, war bei mir erstmal Funkstille. Ich hab erst später gemerkt, dass ich auch ein Songwriter bin. DIE BESCHREIBUNG DEINER EIGENEN MUSIK FAND ICH SEHR PASSEND; HARTER NEW WAVE MIT INDUSTRIAL ELEMENTEN, SOZUSAGEN MELODIÖSER INDUSTRIAL, KÖNNTE FAD GADGET IN DER HEUTIGEN ZEIT SEIN! WIE WÜRDEST DU DEINE ENTWICKLUNG BESCHREIBEN, HAST DU AUCH SPEZIELLE VORBILDER? Danke für das Kompliment. Ich verehre FAD GADGET sehr. Natürlich habe ich auch Vorbilder. Ich denke, das geht jedem Musiker so. Zu nennen wären da im Speziellen DEPECHE MODE. Die haben mich in meiner Jugend auf jeden Fall geprägt. Aber auch neuere Acts wie z.B. LOLA ANGST. Selbstverständlich versuche ich nicht, einen dieser Acts zu kopieren. Ich bin ständig bemüht, meinen eigenen Stil zu kreieren. LAUT MYSPACE HAST DU ANGEBLICH SCHON 5 ALBEN FÜR DEN „EIGENBEDARF“ KREIERT UND BIST JETZT ERST AUF DER SUCHE NACH EINEM LABEL, ETWAS SELTSAME VORGEHENSWEISE, SICH SO EXTREM VIEL MÜHE ZU MACHEN UND ES NICHT DER ÖFFENTLICHKEIT PRÄSENTIEREN ZU WOLLEN. DESHALB MEINE EINFACHE FRAGE: WIESO? Weil ich das Gefühl hatte, dass ich noch nicht so weit war. Ich hatte zwar früher auch einige gute Songs, aber speziell was das Mixing und Mastering betrifft, war ich anfangs komplett ahnungslos. Ich hab einmal eine CD an diverse Labels geschickt, aber als da keine Antwort kam, habe ich mich entschlossen zu warten, bis ich auch wirklich so klinge, wie ich klingen will. BETREIBST DU NEBEN MENSCHLICHE ENERGIE NOCH ANDERE PROJEKTE? Es ist ein Song in Planung mit der italienischen Gothic Band DEVIATE DAMAEN“. Das liegt aber noch etwas in der Zukunft. Und mit meinem Kumpel von [email protected] mache ich hin und wieder ein Liedchen, wovon auch eines auf meinem neuesten Album vertreten sein wird. WIE GEHST DU BEIM „MUSIK MACHEN“ VOR, SPEZIELLE VORGEHENSWEISE? WAS FÜR EIN EQUIPMENT BENUTZT DU UND WAS SIND DEINE LIEBLINGE UNTER DIESEN? Eigentlich habe ich keine spezielle Vorgehensweise. Manchmal fällt mir zuerst eine Textzeile ein, manchmal eine Melodie oder ein Basslauf. Ich möchte da auch nicht in eine Routine verfallen. Ich glaube, das wäre tödlich für die Individualität der Songs. Ich habe auch keine favorisierten Geräte. Na ja, vielleicht mein Mikrophon. Aber Sounds suche ich mir nach dem Klang, nicht nach Gerät. Mit ein Bisschen basteln kann auch aus einem langweiligen Sound ein geiler werden. Wenn ein Song mal fertig ist, weiß ich später oft gar nicht mehr, was ich benutzt habe. BAHNT SICH SCHON WAS IN RICHTUNG PLATTENVERTRAG AN? WIE SIND DIE NÄCHSTEN SCHRITTE? Also, erstmal mein neues Album fertig stellen. Dauert noch ein, zwei Wochen. Dann mach ich noch mal nen Rundumschlag bei den einschlägigen Labels. Und wenn da nichts zuckt, will ich mich mal auf ein paar Live-Gigs konzentrieren. ERZÄHLT MIR DOCH BITTE NOCH EINEN KLEINEN EINDRUCK VON DER AKTUELLEN SZENE. HAST DU SPEZIELLE FAVORITEN? Es gibt zwar eine schier unüberschaubare Flut an Acts die alle ähnlich klingen, aber es gibt auch einige Perlen. Ein Garant für gute Musik sind für mich z.B. PANZER AG, DIARY OF DREAMS, DIORAMA, DIN (A) TOD, LOLA ANGST, SUICIDE COMMANDO, THE RETROSIC und etliche mehr. Zu viele zum aufzählen. WAS HALTEST DU EIGENTLICH VON MYSPACE, WIE SIND DEINE ERFAHRUNGEN? Bis jetzt eigentlich nur positive Erfahrungen. Es gibt mir die Möglichkeit, von mehr als nur ein paar Freunden und Bekannten gehört zu werden. DU HAST AN DIESER STELLE NOCH DIE MÖGLICHKEIT, ETWAS ZU DEINEN FANS ZU SAGEN, ODER WILLST DU UNS EINFACH WAS MITTEILEN, WAS UNS NICHT INTERESSIERT? Wenn ich denn schon Fans habe, möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Es ist ein gutes Gefühl, Musik nicht nur für sich selbst zu machen. EIN GROSSES DANKESCHÖN AN MICHA UND UM EINEN EINDRUCK ZU ERHALTEN KÖNNT IHR AM BESTEN AUF www.myspace.com/menschlichenergie EIN PAAR SACHEN ANHÖREN.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu MENSCHLICHE ENERGIE auf terrorverlag.com