Interview Filter

THE 69 EYES (JUSSI)

WIE IST DIE TOUR GELAUFEN? SEID IHR MIT DEN TICKETVERKÄUFEN ZUFRIEDEN ODER HAT DIE FINANZKRISE AUCH BEI EUREM PUBLIKUM ZUGESCHLAGEN? Es ist großartig gelaufen. Heute ist die letzte Show, bevor wir für 2 Wochen nach Hause fahren um dann die Tour in Madrid fortzusetzen. Für uns war es ein Riesenerfolg. Und überall ein tolles Publikum. Es war eine extrem relaxte und spaßige Tour und das meine ich ganz ernst. Wir haben sogar noch mehr Party gemacht als sonst. Um ehrlich zu sein, ist es ein gutes Gefühl erst einmal wieder nach Hause zu kommen und Energie zu tanken. Überall in Europa war’s scheißkalt und es hat viel geschneit, das hat es natürlich nicht grad angenehmer gemacht. Danach geht’s zur Tourverlängerung von Spanien über Frankreich nach Großbritannien. KALT? FÜR EINEN FINNEN? ODER IST ES EIN KLISCHEE, DASS FINNEN DIE KÄLTE BESSER ABKÖNNEN? Die Finnen verstehen es zumindest besser, Backstage Räume zu heizen und warme Duschen zu gewährleisten. Ich mag Schnee für ein paar Tage, aber nun ist es definitiv genug. Aber gegen die Dunkelheit habe ich nichts auszusetzen 😉 MERKT IHR DENN ÜBERHAUPT ETWAS VON DER FINANZKRISE? Im Musikbusiness ist das eh ein alter Hut. Für uns ist es nichts neues, dass Leute weniger CDs kaufen. Was ich sagen kann, dass es in den Staaten spürbar ist. Dort kommt ein sehr gemischtes Publikum zu den Shows und die wenigsten Kids haben das Geld, jeden Tag auf ein Konzert zu gehen und sich zig Shirts zu kaufen, weil dort das Geld echt knapp ist. Aber ich denke in Europa ist es nicht so schlimm. Ich hab selber nie viel Geld gehabt, um mir zig MÖTLEY CRÜE Shirts zu kaufen. Es ist halt sehr teuer. Aber für die Musikindustrie ist das nichts Neues. DU BIST AB UND AN SELBST ALS DJ UNTERWEGS. WAS LEGST DU SO AUF UND BIST DU MUSIKALISCH AUF DEM LAUFENDEN? Ja das stimmt. Das letzte Mal hab ich auf einer After-Show Party in Bratislava aufgelegt. Da wusste ich dass die Leute nichts anderes als finnische Musik wie HIM etc hören wollen. Zu Gothic Parties lege ich MARILYN MANSON und solche Standards auf. Es kommt immer ein bisschen darauf an: In Deutschland möchten die Leute mehr Rockiges hören, in Italien ist es eher so HIM Musik. Ich selbst bin auf dem Laufenden, ich hatte für ein Jahr meine eigene Radio Show auf dem größten Rocksender Finnlands. Das hat riesig Spaß gemacht und ich habe sehr aufmerksam das Musikgeschehen verfolgt. Wenn Du auf Tour bist, verlierst du das natürlich ein wenig aus den Augen, weil Du da ziemlich in deiner eigenen Welt abgeschottet bist und keine Zeit hast, jeden Tag neue Bands anzuchecken. Zum Beispiel hat heute unser Gitarrist Bazie auf seinem IPod nichts anderes als MOTÖRHEAD gedudelt, weil er halt unser MOTÖRHEAD-Fanatiker ist. WAS IST DENN DEIN PERSÖNLICH BEVORZUGTER MUSIKSTILL? Ich bin eher der 80er Party-Rock Fan. POISON? (lacht) na eher MÖTLEY CRÜE. Ich hab aber auch Kram von House Musik bis Reggae. Das ist schon ziemlich weit gefächert. Aber es geht nichts drüber sich einen zu trinken, während die MISFITS laufen. DIESES JAHR HABT IHR EUREN 20TEN BANDGEBURTSTAG, RICHTIG? WIE WÄRS DIESBEZÜGLICH MIT EINER ODER MEHREREN SPECIAL SHOWS FÜR FANS DER ERSTEN STUNDE AUSSCHLIEßLICH MIT SONGS AUS EURER GLAM-ROCK PHASE? Ja das stimmt. Was das betrifft haben wir darüber nachgedacht. Wir haben mit der Idee gespielt, mal eines Tages ein Box Set zu veröffentlichen mit unseren ganz alten Songs im Stile unserer Goth N Roll Box mit Material ab der „Wasting The Dawn“. Aber um ehrlich zu sein, sind wir momentan zu beschäftigt mit dem Touren zu „Back In Blood“ Deswegen ist es momentan nicht der richtige Zeitpunkt für Nostalgie. Momentan das neue Album noch zu frisch. Aber wer weiß? Vielleicht in einem Jahr? DANN SPRECHEN WIR DOCH ÜBER „BACK IN BLOOD“. WIE IST DENN DIE INTENTION BEIM SONGWRITING GEWESEN? ES FINDET SICH JA ZUM EINEN MATERIAL AUS DER MUSIKALISCHEN FRÜHPHASE DER BAND SOWIE AUCH WIEDER MEHR DER GOTHICARTIGE STIL AUF DEM ALBUM. HABT IHR DIESMAL VERSUCHT, DIE STILE ZU VEREINEN? GESCHAH DAS BEWUSST? Das ist es exakt, was wir versucht haben zu erreichen. „Devils“ und „Angels“ sind gute Alben, auf die ich auch immer noch stolz bin, aber sie sind musikalisch und soundtechnisch ziemlich ähnlich. Um unsere Musik für uns selbst aufregend zu erhalten, haben wir uns dieses Mal entschlossen, das Produzententeam zu wechseln. Und wir haben sorgsam geprüft, wo unsere stärksten Momente sind. Und wir sehen diese in unseren Rockwurzeln angereichert mit Gothic Vibes. Unser neuer Produzent Matt Hyde hat sich alle unsere Alben, die wir jemals gemacht haben, durchgehört, und er hat uns ermutigt, mehr zu schreien oder wieder höher zu singen. Wir waren uns aber auch einig, dass wir halt die „Helsinki Vampires“ sind, und so ist das Album auch textlich blutiger denn je. In jedem Song geht es um Blut und Vampir-Mädels. HABT IHR NICHT DIE BEFÜRCHTUNG, EUCH TEXTLICH EINES TAGES ZU SEHR ZU LIMITIEREN? WENN ICH AN WÖRTER WIE „DEAD“, „UNDEAD“ DENKE DIE JA SCHON SCHLÜSSELWÖRTER DARSTELLEN… Nein. (grinst) ich denke nicht dass Jyrki jemals die Ideen ausgehen, so dass es dazu käme. IHR SCHEINT ZU DEUTSCHLAND UND IM BESONDEREN ZU BERLIN EINE BESONDERE BEZIEHUNG ZU HABEN. WAS IST SO TOLL AN BERLIN? Nun vor zehn Jahren haben wir in Finnland und vereinzelt in England gespielt, bevor es mit „Wüstung The Dawn“ richtig abging. Ich weiß nicht mehr genau, welches Jahr es war, als wir mit PARADISE LOST unterwegs waren unter anderem auf dem M’ERA LUNA Festival. Aber diese Tourerfahrung in Deutschland hat uns derart umgehauen und unser Leben im positiven Sinne auf den Kopf gestellt. Es fing alles in Deutschland an und deswegen ist es so besonders für uns. Was Berlin betrifft, so schau Dir die Lyrics von „Feel Berlin“ an. Da gibt es viele Referenzen zu DAVID BOWIE und IGGY POP, die auch über Berlin geschrieben haben oder Filme wie „Der Himmel über Berlin“. SO GESEHEN IST BERLIN SEHR INSPIRIEREND FÜR EUCH? Zumindest war Berlin die Inspiration für diesen Song. WAS DENKT IHR ALS HORROR UND VAMPIR FANS ÜBER DIE KITSCHIG ROMANTISCHE HERANGEHENSWEISE VON FILMEN WIE „NEW MOON“? Ich denke, ich sollte 2 Prozent des Merchandiseerlöses und Royalties bekommen, weil mich die Leute in jedem Interview in jedem verdammten Land auf diesen Film ansprechen. Ich kann nur sagen: Er ist cool, weil ich den Film ja nun promote und dafür bezahlt werde 😉 Davon abgesehen ist es eine Vampirgeschichte für Jugendliche und daran ist nichts Falsches. Ich wünschte, wir hätten Filme wie diese gehabt, als ich 9 Jahre alt war, daher hab ich kein Problem mit „Twilight“ Es ist natürlich kommerzieller Jugendstoff und das ist ok. Ich mag Pop Kultur. IHR HABT EINEN SONG ZU SAW 6 BEIGESTEUERT. WAS HÄLTS DU VON DEM SAW FRANCHISE? IST ES NOCH FASZINIEREND FÜR DICH, ODER NIMMT ES NUN EHER DEN CHARAKTER EINER SAW-FERNSEHSERIE AN, MIT ALL DEN FORTSETZUNGEN? Den Song hatten wir bereits und er wurde für den Abspann verwendet. Wir haben ihn also nicht extra für den Film geschrieben. Um ehrlich zu sein, habe ich SAW 6 noch nicht einmal gesehen. Das war eine reine Absprache zwischen Managern und Geschäftsleuten. Aber ich bin total zufrieden. Es ist supercool, mit einem Song vertreten zu sein. DU GILST ALS EIN SEHR TALENTIERTER DRUMMER, DEIN SPIEL BEI THE 69 EYES IST ABER STETS SONGDIENLICH. FÜHLST DU DICH ALS DRUMMER MANCHMAL UNTERFORDERT? Die größte Herausforderung ist es, Groove und Takt zu halten. Ein Album wie AC/DCs „Back In Black“ ist schwieriger einzuspielen als ein paar Blastbeats runterzuholzen oder DREAM THEATER Parts zu spielen. Wenn Du jung bist, willst Du unbedingt spielen wie Joey Jordison. Jeder denkt, es ist einfach AC/DC Songs zu zocken, weil sie einfach sind. Nur wenn Du nach 10 Jahren Spielerfahrung versuchst, „Back In Black“ nachzuspielen, wirst du merken, dass es nicht so klingt weil du den Groove nicht hast. Und das sind die Magie und die Herausforderung. Einen Song wie Gothic Girls“ mit tonnenweise Fills zu überfrachten, würde ihn kaputtmachen. Daher sehe ich die Songs als Ganzes. HABT IHR NOCH KONTAKT ZU DEN HIM-JUNGS? WÄRE EINE WEITERE ZUSAMMENARBEIT DENKBAR? Sie proben einen Raum neben uns. Wir haben mit ihnen auf dem HELLDONE Festival gespielt, das jedes Jahr Sylvester in Helsinki stattfindet. Sie haben jeden Abend gespielt und wir drei Abende. Wir reden schon so viele Jahre darüber, zusammen zu touren aber bislang ist es nicht zustande gekommen. Aber das wäre großartig, wenn’s mal klappen würde. Das größte Problem sind Timing und Albumrhythmus. Aber hoffentlich eines Tages. WAS HÄLTST DU IN ZEITEN VON DIGITALEN DOWNLOADS VON DEM STATUS DER CD ALS RÜCKLÄUFIGES MEDIUM? WIR SIE EINES TAGES DEN PLATZ DER HEUTIGEN SCHALLPLATTE ALS SAMMLERSTÜCK ÜBERNEHMEN? Zum einen sind wir das bekannteste Gesicht in der finnischen Nokia Musik Kampagne. Überall werben THE 69 EYES im finnischen Fernsehen für digitale Musik, und das ist schon cool. Auf der anderen Seite weiß ich es zu schätzen, dass in Magazinen richtig schweres Vinyl angeboten wird mit den großen Covern, das ist schon etwas anderes. Aber wie sollte ich meine Musiksammlung z.B. mit nach Bratislava nehmen? Das geht natürlich nicht und dafür ist digitale Musik schon ideal. So mag ich beide Seiten der Verbreitung. Als Musikfan will ich natürlich die CD oder Vinyl mit dazugehöriger Verpackung und Cover haben. Das ist natürlich was ganz anderes als die Musik auf dem Laptop. JYRKI HAT UNLÄNGST EINE SAMMLUNG SEINER COMICZEICHNUNGEN VERÖFFENTLICHT. WIE WÄRE ES DENN, WENN ER MAL EINIGE BANDSHIRTS DESIGNEN WÜRDE? DAS WÄR DOCH FÜR FANS DER HAMMER? Er ist sehr beschäftigt. Das ist eine Frage der Zeit. Aber ich bin sicher, dass er eines Tages etwas entwerfen wird. VOR EINIGEN JAHREN HAT EINE FREUNDIN VON MIR JYRKI NACH EINEM AUTOGRAMM AUF DEM M´ERA LUNA FESTIVAL GEFRAGT. ER HAT SICH DANN UMGEDREHT UND ABGEWUNKEN. WAS HÄLTS DU VON AUTOGRAMMWÜNSCHEN VON FANS AUSSERHALB REGULÄRER AUTOGRAMMSTUNDEN? Oh… äh na ja, ich denke es ist keine große Sache ein Autogramm zu geben. Man sollte versuchen, sich so viel Zeit wie möglich zu nehmen. Aber in einigen Situationen wenn zu viele Kids ein Autogramm wollen dann ist es unmöglich jedem Wunsch nachzukommen. Aber die Sache mit Jyrki musst Du ihn selber fragen. JUSSI VIELEN DANK FÜR DAS INTERVIEW. Es war mir ein Vergnügen.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu THE 69 EYES auf terrorverlag.com