ADVOCATUS DIABOLI haben neue Sängerin

Advocatus Diaboli haben sich um die ebenso hübsche wie talentierte Sängerin Linda Weinmann verstärkt. Bei der neuen Juristin, die ebenso wie der langjährige Keyboarder der Band, Gary Lee Thomas, Cherokee-Blut in Ihren dunklen Adern trägt, hört man sehr schnell ihre fundierte Gesangsausbildung heraus. Aufgrund ihrer ungemeinen Vielseitigkeit, die sich von Klassik bis Rock erstreckt, ergänzt sie geradezu hervorragend das breite musikalische Spektrum der Anwälte. Zudem ist sie seit ihrer Kindheit fest mit dem Piano verwurzelt. Man darf also auch in dieser Richtung mehr als gespannt sein.

Sowohl durch ihre Arbeit bei einem alternativen Radiosender, diversen Konzertbesuchen der Band und natürlich aufgrund des erfolgreichen Tonträgers der Anwälte „Sterbend durch die Sonne“ fühlt sie sich schon lange mit den Klangwelten der Advocaten vertraut. Beim letzten Konzert der Band in alter Besetzung vor wenigen Wochen mit ASP in Rüsselsheim sang Linda daher letzmalig vom Publikum aus mit. Kein Wunder daher, dass die Band davon ausgeht, bereits relativ schnell wieder auf der Bühne zu stehen, um den tödlichen Gang durch die Sonne mit Euch fortzusetzen.

AD bedankt sich zudem recht herzlich bei allen anderen Bewerberinnen für die zahlreichen Bewerbungen von durchweg hoher Qualität und wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.