CELL DIVISION: 2 neue Stücke

Im Januar war CELL DIVISION wieder bei Thommy Hein im Studio in Berlin, um zwei neue Songs aufzunehmen: „Dirge For The Doomed“ und „Shut Up“. Die erste Single „Dirge For The Doomed“ – ein Anti-Kriegs-Lied – wird im Mai 2005 bei T:D:M Thunderdome veröffentlicht. Zusätzlich wird auch ein exklusiv DJ-Remix von ZERAPHINE von „Dirge For The Doomed“ auf der Single sein. Die Band hat auch einen Videoclip in Berlin und Zürich gedreht, wo der Schauspieler John Keogh (Der Pianist, In 80 Tagen um die Welt, etc.) einen toten Soldaten spielt. Der Videoclip wurde von Jacques à Bâle Pictures, Los Angeles produziert.

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.