Details zum neuen SENTENCED-Album

angsam aber sicher sickern die ersten Details zum neuen, noch unbetiteltem Album durch. Die europaweite Veröffentlichung ist für Ende Mai angesetzt. Gitarrist Sami Lopakka hat sich die Zeit genommen und uns seine Eindrücke von den Aufnahmen zum neuen Werk zukommen lassen: „Nachdem wir nun 2 Monate in verschiedenen Studios verbracht haben ist das neue Album endlich fertig. Die Gesamtlänge beträgt 49,53 Minuten und enthält folgende Titel:
1. May Today Become the Day
2. Ever-Frost
3. We Are But Falling Leaves
4. Her Last 5 Minutes
5. Where Waters Fall Frozen
6. Despair-Ridden Hearts
7. Vengeance Is Mine
8. A Long Way To Nowhere
9. Consider Us Dead
10. Lower The Flags
11. Drain Me
12. Karu
13. End Of The Road.

„Hauptsächlich fanden die Aufnahmen im Finnvox und Tonebox Studio (beide in Finnland) statt, gemixt und gemastert wurden sie dann ebenfalls im Finnvox Studio. Unser Mann auf dem Produzentenstuhl war wieder Hiili Hiilesmaa, der auch unsere beiden vorhergehenden Alben „Crimson“ und „The Cold White Light“ produziert hat.

Ihr könnt eine große Spannbreite unterschiedlichster Songs und selbstverständlich einige Überraschungen erwarten. Zusätzlich zu den traditionellen Instrumenten, benutzten wir alles, von der Schere, Reißverschlüssen, Druckluft und Löffeln bis hin zu Harmonikas und einem Kinderchor… es gibt aber absolut keinen Grund zur Sorge, wir haben unseren ureigenen Stil beibehalten.

Das generelle Feeling und vor allem auch der Sound an sich sind aggressiver als bei unseren letzten Alben. Es gibt allerdings auch einige Songs, die mehr auf Gefühlen und Atmosphäre basieren. Die Texte drehen sich um Themen wie Tod (na, überrascht?), Verlust, Liebe, Gemeinschaft, Enttäuschung und Rache, nur um einige zu nennen. Insgesamt ist mehr Tiefe in den Lyrics und in der Musik, als jemals zuvor. Ich denke einige, wenn nicht alle Songs, werden sich dem Hörer erst nach mehrmaligen Durchläufen erschließen.

Nun, genug der Worte. Es war wohl die intensivste, stressigste, emotionalste und wertvollste Aufnahmesession, die ich erlebt habe. Wir sind stolz auf unser Werk und erpicht darauf es euch zum Hören in die Hände zu legen. Dies dann im Mai. Bis dahin, passt auf euch auf.“
Sami Lopakka/SENTENCED

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.