Die 1Live Krone 2004

Einer der wichtigsten deutschen Musikpreise wurde vergeben: Die 1Live-Krone und da doch erstaunlich viele „terrorkompatible“ Bands abräumen konnten, hier mal die interessantesten Kategorien und Gewinner:

BESTES ALBUM
Sportfreunde Stiller: Burli
(mit 28,6 Prozent der Stimmen)

Die weiteren Ergebnisse:
Dick Brave & The Backbeats – Dick This: 24 Prozent
Söhne Mannheims – Noiz: 21,6 Prozent
Rosenstolz – Herz: 19,2 Prozent
2raumwohnung – Es Wird Morgen: 6,6 Prozent

BESTER LIVEACT
Wir sind Helden – Denkmal
(mit 35,7 Prozent der Stimmen)

Die weiteren Ergebnisse:
Die Ärzte – Deine Schuld: 34,9 Prozent
Beatsteaks – I Don’t Care As Long As You Sing: 16 Prozent
H-Blockx – Leave Me Alone: 8,8 Prozent
Mia – Hungriges Herz: 4,6 Prozent

BESTER NEWCOMER
Silbermond
(mit 49 Prozent der Stimmen)

Die weiteren Ergebnisse:
Juli : 32,0 Prozent
Sido : 8,2 Prozent
Winson : 7 Prozent
Toni Kater : 3,8 Prozent

BESTE BAND
Oomph!
(mit 37,4 Prozent der Stimmen)

Die weiteren Ergebnisse:
Die Fantastischen Vier: 24,8 Prozent
Die Toten Hosen : 20,7 Prozent
Rammstein: 9,5 Prozent
Seeed: 7,6 Prozent

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.