Die Beatsteaks holen den „Creep Magnet“ raus

Wie verdammt gut die Beatsteaks live sind, ist hinlänglich bekannt und wurde im vergangenen Jahr mit dem epischen Live-Album „Muffensausen“ dokumentiert. Nun hat die Berliner Band neue Live-Dates bekannt gegeben:

Die Beatsteaks werden sich im November und Dezember auf ausgedehnte „Creep Magnet“-Hallentour durch 20 Städte begeben. Der Vorverkauf beginnt morgen (07.02), alle Termine gibt es hier in der Übersicht:
beatsteaks.com/dates/?eml=2014February6/1260171/6133929

Bereits zuvor hatten Arnim Teutoburg-Weiß und Co. für August die Teilnahme an den Festivals Highfield und Rock ’N’ Heim sowie vier Clubshows angekündigt. Der Vorverkauf für die Clubshows beginnt im im Juli.

www.beatsteaks.com
www.facebook.com/beatsteaks
www.youtube.com/beatsteaks
www.twitter.com/beatsteaks‎

Es ist noch kein Kommentar vorhanden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Mehr zu BEATSTEAKS auf terrorverlag.com